Autor Thema: Erkennt sich jemand???  (Gelesen 7109 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GT-Freunde-Kassel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 480
  • Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wechsel der Blickrichtung!
    • Opel GT Freunde Kassel
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #15 am: 18. Februar 2006, 19:01:07 »
Ja auf einem ist mein gelber drauf. KS-A 231. Ist lange her.
Gruß Mike
*** Folge uns auch auf Facebook,  Opel GT Freunde Kassel https://de-de.facebook.com/pages/Opel-GT-Freunde-Kassel-Oldtimer-IG/487744364593575 ***

Offline Sunny

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 617
  • Seid immer nett zu einander!!
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #16 am: 18. Februar 2006, 19:05:49 »
Da kommen wieder Erinnerungen auf, das war mein erstes GT-Treffen wo ich Teil genommen habe.
Es müßte 1988 gewesen sein, konnte damals erst Montagmittag anreisen und es waren noch ca. 80 GT`s auf dem Platz. Das waren schon richtig viele für mich, habe bis dato nie mehr als 5 GT`s auf einem Haufen gesehen!
Gruß Sunny!

Offline GT-Wolle

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1073
  • Werkstatthündin Sam
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #17 am: 18. Februar 2006, 19:12:34 »
Den sehen wir dieses Jahr wieder das ist dem Hacki sein schönes Auto was er dises Jahr wiederbelebt hat
Ich finde das toll wenn man nach so langer Pause solchr Autos wiedersieht

Gruß Wolle

Offline carsten

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1188
  • Fördermitglied im Dachverband Europ. Opel GT Clubs
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #18 am: 18. Februar 2006, 19:27:22 »
.......und ein großer Teil der Fahrzeuge hat An- und Umbauten, für die man heute in der Luft zerrissen wird. Wahrscheinlich hat sich damals, auf so einem Treffen, niemand nach einem Original-GT umgedreht, weil die nach dem aktuellen Zeitgeschmack einfach langweilig waren.

Gruß Carsten

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator.
  • Beiträge: 4362
  • Haben ist besser als Brauchen !
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #19 am: 18. Februar 2006, 19:30:12 »
Zitat
.......und ein großer Teil der Fahrzeuge hat An- und Umbauten, für die man heute in der Luft zerrissen wird. Wahrscheinlich hat sich damals, auf so einem Treffen, niemand nach einem Original-GT umgedreht, weil die nach dem aktuellen Zeitgeschmack einfach langweilig waren.
Zitat


ach ...
nein, dem war beileibe trotz allem nicht so, aber die freigeister wurden eben auch in den gt-olymp erhoben.
und es gab da kreationen ....

Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline caliwupp

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 68
  • ....immer locker bleiben....
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #20 am: 18. Februar 2006, 19:43:43 »
Ich muss auch schon sagen Plastik war damals Trumpf aber was soll es sah teilweise garnicht so schlecht aus.Na ja der Grüne war ja immer der hingucker,obwohl ich aus meiner sicht sagen muss er hat mich nie so umgehauen.Da fand ich andere besser die etwas dezenter waren ist heute auch noch immer mein Standpunkt

Gruss Stefan

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1824
  • Rost ist ein Arschloch
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #21 am: 19. Februar 2006, 01:02:07 »
Nabend,



Alterle, da tauchen ja Dinger auf. Leut´ die Frisuren und die weißen Socken find´ ich schlimmer als die Autos.

An die meisten der Kreationen kann ich mich schon irgendwie erinnern.

Gruß
Jürgen
www.ingbilly.de

Offline caliwupp

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 68
  • ....immer locker bleiben....
RE: Erkennt sich jemand???
« Antwort #22 am: 20. Februar 2006, 10:36:00 »
Na so wie ich sehe,habe ich ja so manchen von Euch ne freude gemacht und wenn es nur die SOCKEN sind

Gruss Stefan