Autor Thema: Opel GT Dragracer zwischen 1978 und 1980  (Gelesen 2579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline anro71

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 620
  • Corvette was ist das? Ich fahre GT :-)
Opel GT Dragracer zwischen 1978 und 1980
« am: 24. April 2007, 15:27:18 »
Hallo Kollegen

ich dachte hier wäre der richtige Platz für diesen Link. Es handelt sich um die Page der German Dragracing History, welche auch in den 70er und 80er Jahren mit GT´s unterwegs waren.

Hier ist vorallem der GT "Stampeder II" zu nennen, den ich noch von einem alten Parsget Katalog kenne - und damals schon als sehr genial empfand.

Unter Fotogallery in den Jahren 1975 - 1979 und Mainz 1980 sind viele Bilder der eingesetzten GT´s.

Hier hat mich vor allem der Richter GT umgehauen, der schon damals einen 2.0 16 V eingebaut hatte.

Wer weiss mehr über die GT´s in dieser Renngeschichte oder hat weitere Fotos?

Viele Grüsse
Andreas

Offline Hollymaus

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 159
RE: Opel GT Dragracer zwischen 1978 und 1980
« Antwort #1 am: 24. April 2007, 16:39:24 »
Sehr schöner Link und tolle Bilder!
Mich würde ja in diesem Zusammenhang mal interessieren, wieso sich seinerzeit relativ viele Fahrer für einen GT als Dragster entschieden. Das Auto war ja relativ selten und bot wenig Platz für die riesigen Triebwerke. Wobei die Seltenheit der GT´s ja eher eine untergeordnete Rolle spielen dürfte, da es sich vermutlich meist um GFK-Karossen mit Gitterohrrahmen gehandelt hat.
Viele Grüsse!
Holger

Offline monchichi

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 18
RE: Opel GT Dragracer zwischen 1978 und 1980
« Antwort #2 am: 24. April 2007, 20:12:19 »
Hallo Leute,

bei dem Richter GT mit dem 2.0 16V sieht man auf einem Bild den offenen Motorraum. Dort ist am Motor der normale GT-Ventildeckel zu erkennen, ich frage mich was das für ein 16 V sein soll? Sieht aus wie ein normaler CIH!

Gruß Stefan