Autor Thema: RE: GT-Geruch  (Gelesen 1546 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zumüde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 130
  • Planen ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum.
RE: GT-Geruch
« am: 13. Februar 2005, 14:09:20 »
Hi,
tippe mal auf die Farbe.
Wüsste ich selbst gerne.
Falls jemand im Forum sein Auto innen lackiert hat,
und der Geruch war weg, dann .......
äh, dann kann es immer noch der Rest sein.
Hat jemand alles gewechselt und das Auto innen nicht lackiert, und es riecht immer noch so?
Also 69er riechen anders als 73er, das zumindest hab ich festgestellt.
Nicht alles riecht nach Moder.
Ich habe in allen Autos immer Innenteile des GT liegen gehabt, unbewusst, jetzt weiß ich warum  ´wink´
zumüde

Offline GT@Remscheid

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1630
  • Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)
RE: GT-Geruch
« Antwort #1 am: 14. Februar 2005, 08:01:07 »
Vielleicht auch das alte Vinyl?
Vermute ich mal...jedenfalls ist der Geruch unwiderstehlich

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)

Offline zumüde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 130
  • Planen ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum.
RE: GT-Geruch
« Antwort #2 am: 14. Februar 2005, 09:36:52 »
GT-J riecht ein  wenig anders, hatte aber auch die Dämm-Matten.
Ist schon mal jemandem aufgefallen, daß die GT mit roter Innenausstattung anders riechen? Strenger, bitter.

Offline midi8810

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 394
  • „Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche!“
RE: GT-Geruch
« Antwort #3 am: 14. Februar 2005, 17:22:28 »
Hallo,
Und meine Freundin dachte immer Ich bilde Mir
den `` GT- GERUCH nur ein!!!

Kommt wahrscheinlich von dem Kunstleder!!

Gruss  Michael

  • Gast
RE: GT-Geruch
« Antwort #4 am: 14. Februar 2005, 18:08:54 »
Hi ihr Schnüffler,tretet doch in der der Show \"Wetten Dass\" auf! Aber ich glaub so was gabs schon mal.

Offline baader

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 210
  • Radikale Original Fraktion (ROF)
RE: GT-Geruch
« Antwort #5 am: 27. Februar 2005, 17:58:05 »
Ich hab meinen GT mal bei einem opelhändler auf den parkplatz gestellt und dann kam der seniorchef mit seinem enkel, ob ich mal die scheinwerfer...klar! Als ich die tür aufgemacht habe, meint der senior: \"Die riechen ja immer noch so wie früher.\"
Ich kenne nur meinen GT, jetzt kapier ich aber was der senior gemeint hat und es muss also nichts mit einem material zu tun haben, das beim \"älter werden riecht\" (klingt komisch, gell?!)

der baader

Online gtler

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 525
RE: GT-Geruch
« Antwort #6 am: 27. Februar 2005, 18:17:47 »
""GT-J riecht ein wenig anders, hatte aber auch die Dämm-Matten.
Ist schon mal jemandem aufgefallen, daß die GT mit roter Innenausstattung anders riechen? Strenger, bitter. ""

Ich hatte mal zwei GTs mit roter Innenausstattung geschlachtet. Die Erstbesitzer waren Frauen im Alter von 20 und 25 Jahren.
Außerdem sagte eine frühere Nachbarin von mir vor Jahren, das sie zum Abi 1969 einen neuen weißen GT mit roter Ausstattung von ihren Etern bekam.
Vielleicht würde damals in den Autos zu viel Parfüm versprüht....

gtler