Autor Thema: Toller Bericht in der neuen flash!  (Gelesen 2954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GT-Freunde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 374
  • Nur fliegen ist scnöner...
Toller Bericht in der neuen flash!
« am: 30. Oktober 2004, 15:17:58 »
In der aktuellen Flash ist ein 5-seitiger Bericht über den GT von R. Jährling
enthalten - sehr zu empfehlen!

Es handelt sich dabei um einen "Steinmetz-GT".

Thomas

Offline GT Driver

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 782
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #1 am: 30. Oktober 2004, 15:22:24 »
Zitat
In der aktuellen Flash ist ein 5-seitiger Bericht über den GT von R. Jährling
enthalten - sehr zu empfehlen!

Es handelt sich dabei um einen "Steinmetz-GT".


ist die neue Flash schon am Kiosk erhältlich oder bist Du Abonnent und hast die etwas früher?

Wollte nur mal kurz nachfragen bevor ich gleich zum Kiosk renne

Gruß
Robert

Offline GT-Freunde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 374
  • Nur fliegen ist scnöner...
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #2 am: 30. Oktober 2004, 15:25:33 »
Hallo Robert!

Gerade frisch am Kiosk gekauft! Ausgabe Nr. 11 2004.

Thomas

Ich hoffe, dass der Besitzer mit der Veröffentlichung einverstanden ist - wenn nicht, bitte kurze Mail!

Bild vom GT

Offline carsten

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1189
  • Fördermitglied im Dachverband Europ. Opel GT Clubs
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #3 am: 03. November 2004, 12:37:02 »
Wirklich ein toller Bericht und ein schönes Auto.

Auch wenn die Flash sonst doch ziemlich Opel-Proll ist. Sie verbreitet genau das Image, von dem wir weg wollen!

Gruß Carsten

Offline GT Driver

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 782
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #4 am: 03. November 2004, 12:57:56 »
Zitat

Auch wenn die Flash sonst doch ziemlich Opel-Proll ist. Sie verbreitet genau das Image, von dem wir weg wollen!


Ich denke dieses Image hat der GT schon seit Jahren nicht mehr...

Was den GT betrifft so finde ich den Wagen auch schön bis auf die Schweller und den Frontspoiler. Auch machen nur Steinmetz Verbreiterungen noch lange keinen Steinmetz GT aus, da gehört mehr dazu...

Gruß
Robert

Offline Stephan Feldkamp

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 828
  • Kommt Zeit, kommt Hubraum.
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #5 am: 03. November 2004, 18:42:18 »
Mit dem Image des GTs ist das glaube ich so eine Sache, einige sehen den wohl schon als richtigen Klassiker mit Stil, andere sehen in ihm die Plasto-Baumarkt-Bomber (scheiß-Wort, gell?), der er oft war. Aber ich denke, hier im Forum arbeiten wir daran, das Image weiter zu verbessern......

GT-Gruß Stephan
VG
Stephan

Offline carsten

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1189
  • Fördermitglied im Dachverband Europ. Opel GT Clubs
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #6 am: 03. November 2004, 20:37:16 »
Hallo Stephan,

klar arbeiten wir im Forum am guten Ruf des GT. Hier wissen auch alle bescheid.

Ich muß jedoch öfter außerhalb des Forums klarstellen, daß GT-Treffen ohne "Weiberschlammcatchen" stattfinden und ich den Fuchsschwanz nicht vergessen habe, sondern keinen besitze.

Leider verbreitet die Flash genau dieses Manta-Feeling(auch das tut dem Auto unrecht, denn der Manta A ist ein toller Wagen). In der neuesten Ausgabe sind wieder Fotos solcher Partys.

Leider wird mit der Zeitschrift eine größere Menge an Menschen erreicht, als mit unserem Forum.

Gruß Carsten

Offline baader

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 210
  • Radikale Original Fraktion (ROF)
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #7 am: 03. November 2004, 20:46:48 »
Ich habe angefangen von einem GT zu träumen als ich 12 war (1982). Seit dem musste ich mich dafür entschuldigen bzw musste das erklären (ne, nicht so ein mantading mit großen flügeln...ja carsten auch den spruch mit dem fuchsschwanz musste ich tausend mal hören) Seit 2000 habe ich endlich einen GT, original aus erster hand und freunde und bekannte staunen was opel mal für tolle autos gebaut hat....aber mal etwas objektiver: Seit ca. zwei jahren hat meiner meinung ein kompletter imagewechsel eingesetzt. Der GT wird als oldtimer und als wagen der 60er/70er jahre wahrgenommen und nicht als bastelbude der 80er. Woran liegts? Keine ahnung!Ich hab ihn schon immer gemocht.

der baader

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator
  • Beiträge: 4410
  • Haben ist besser als Brauchen !
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #8 am: 05. November 2004, 08:39:18 »
moin

was bitte hat denn der GT mit steinmetz zu tun ?
das ist doch (so aus der ferne) eine winter - verbreiterung mit schuberth - frontspoiler (auch als schneeschieber bekannt?)
nichts gegen eine gute handwerkliche machart, nur zur einordnung ....
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline GT-Freunde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 374
  • Nur fliegen ist scnöner...
RE: Toller Bericht in der neuen flash! Zum Ruf des GT
« Antwort #9 am: 07. November 2004, 09:14:40 »
Ich kaufe die flash nur, wenn ein interessanter Bericht über den GT drin steht. Alles andere in der Ausgabe interessiert mich herzlich wenig.

Ich denke, dass das genauso mit den Leuten ist, die solche Partys veranstalten und besuchen, wie von Carsten weiter oben beschrieben.

Also kaufen diese Leute die flash, weil sie sich auf einem der Fotos wiederfinden oder Ihnen der Bericht über solche Partys wichtig ist.

Demnach sind diese Leute unter sich, denn wer sich nicht für Opel interessiert, kauft sich die flash nicht.

Somit kann auch kein "schlechter Ruf" auf den GT abfärben.

Ich habe bisher immer nur zwei Aussagen von Leuten  bekommen, die mich mit meinem GT (und es ist nicht   der allerschönste) angetroffen haben:

1.) So einen bin ich früher auch einmal gefahren (Schade, dass ich ihn nicht behalten habe)

2.) So einen wollte ich auch immer schon einmal haben.

Thomas

Offline Holger

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 202
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #10 am: 07. November 2004, 15:06:29 »
Hallo,

der GT hat, meinen Erfahrungen nach, definitiv nichts mehr von dem Proll-Image behalten.

Die lustigste Begebenheit hatte ich, als ich \"mein Schatz\" vom Lackierer geholt habe.

Auf der Rückfahrt von FFM hatte ich irgendwann einen Porsche GT3 formatfüllend im Aussenspiegel der dann die Bremse getreten hat und sich hinter mir einordnete.
Hin und wieder zog er mal kurz raus, überholte aber nicht.

Nun meine Neugierde war geweckt. Sollte der bis zur nächsten Tankstelle immer noch hinter mir sein, wollte ich raus fahren. So kam es dann auch.

Aus dem Porsche stieg ein netter Mittfünziger aus, und eine Blondie jüngeren Baujahres die mich nach Luft schnappen lies.
Der Typ kam zielstrebig auf mich zu und erklärte mir, dass er selber mal einen GT gefahren hat. Das schönste Auto was Opel jemals gebaut hat und ......
Anschliessend klettere er auf dem Hänger rum und schaute sich alles sehr genau an. Das er dabei seinen Anzug einsaute als er unter das Auto schaute - war ihm wohl mehr als egal.

Bei einem Kaffee haben wir uns dann noch ein bischen unterhalten bevor es auf die Bahn zurück ging.

Auch bei meinem Reifenhändler hat der Wagen für Aufsehen gesorgt.

Da der Hof direkt an einer sehr stark befahrenen Strasse liegt, haben einige sich den Wagen angesehen.
Das ging dann soweit, dass er zum Schluss ein Absperrband aufgestellt hat, damit nicht noch mehr Hand- und Nasenabdrücke am Fahrzeug waren.

Im Frühjahr soll ich den Wagen auf jeden Fall nochmal für ein Veranstaltungstag dort parken.

Offline Martin W.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 39
  • Fliegen kann jeder > GT fahren nicht !!!
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #11 am: 07. November 2004, 23:54:35 »
Hallo, also der GT hat soviel mit Steinmetz zu tun > 1971 direkt bei Steinmetz verbreitert laut Eintragung im Originalbrief.
Das die Schweller und der Frontspoiler von Winter sind und später montiert worden steht aber in dem Bericht ( zu Beruhigung der Leute die auf original stehen die Schweller u. Spoiler sind so angepasst u. angebracht das man sie abnehmen kann. Also nicht verspachtelt.
Im übrigen bin Ich der Meinung das sich jeder sein Fahrzeug nach eigenem Geschmack gestaltet, das wahr glaube ich auch in den 60/70er Jahren so oder gab es damals kein Zubehörhandel?
Der eine SO,und der andere, sowie Sie vom Band liefen, aber allen geht es in Grunde um den erhalt des für uns einzigartigen Opel  GT`s.

PS.: Roland ist Gründungsmitglied GT-IG-Bergstraße

Martin

Offline gtler

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 525
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #12 am: 12. November 2004, 21:02:22 »


Wir waren vor einiger Zeit mit zwei GTs in Süd- Frankreich. Natürlich gab es da auch einen Abstecher nach Monaco.
Wer schon mal dort war,kennt vielleicht noch die Begebenheiten vor dem Schloß der Grimaldis. Unten ein großer Parkplatz für die Schlossbsucher, dann ein Eisentor mit Wachpersonal welches die Auffahrt zum Schloss absichert. Auf dem Parkplatz standen Rolls-Royce, Ferraris und "Guck mal was ich hab"  Mercedes Modelle wie bei uns Astra , Golf & Co.
Als wir mit unseren Gts auf den Parkplatz fuhren, winkte uns das Wachpersonal bei, öffnete das Tor und kaum zu glauben, wir durften mit den GTs bis zum Schloss hochfahren. Vorbei an zornroten Fratzen von Besitzer der o.g. "Häng ihn raus" Fahrzeuge. Na wenn das keim Image ist !!!

gtler

Offline GT-Freunde

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 374
  • Nur fliegen ist scnöner...
RE: Toller Bericht in der neuen flash!
« Antwort #13 am: 13. November 2004, 12:17:46 »
Das ist ja geil!

Habt Ihr Fotos von der Aktion??

Thomas