Autor Thema: Kennt jemand den Unfall GT ?  (Gelesen 419 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1759
  • Nur mit Turbo fährt der GT wie er aussieht
Kennt jemand den Unfall GT ?
« am: 15. Mai 2020, 14:41:05 »
Steht in Fürstenfeldbruck (bei München) ----

Kennt den GT zufällig irgendwer ?









Offline maetesmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 203
  • Das Virus verheilt nie ganz ...
Re: Kennt jemand den Unfall GT ?
« Antwort #1 am: 15. Mai 2020, 14:56:29 »
 :traurig: :traurig: :traurig:

Ich hoffe es rettet ihn einer ...

Rob ..?  :tumb: :knie:
Das Virus verheilt nie ganz ...

Offline Brandy

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 777
  • Auch Arme haben Beine!
Re: Kennt jemand den Unfall GT ?
« Antwort #2 am: 15. Mai 2020, 15:19:57 »
Den habe ich auch schon gesehen...
Aber ich weiß nicht wem der GT gehört - leider.
Als meine Frau mir erzählt hat da steht ein blauer verunfallter GT habe ich erstmal in meine Garage geschaut ob meiner noch drin steht  :pfeif:
Aber meiner ist etwas heller.  :zwinker: und noch da wo er hin gehört.

Vielleicht fragst du mal bei dem Motorrad Laden gleich nebenan?
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!

Offline Jeremy

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 248
Re: Kennt jemand den Unfall GT ?
« Antwort #3 am: 16. Mai 2020, 19:49:05 »
Also, ein verunfalltes Auto zu sehen macht mir nichts, aber ein GT... das berührt mich. Den wieder her zu richten kostet einiges.

Die Firma Schmid ist der Parkplatznutzer, die sollten bescheid wissen.


Gruß Jeremy.
Nur ist schöner.

Offline conrero

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1857
  • "OPEL, Rennsport für Männer mit Koteletten"
Re: Kennt jemand den Unfall GT ?
« Antwort #4 am: 16. Mai 2020, 20:43:37 »
Hat sich aber 1a eine Leitplanke abgezeichnet.... :pfeif: