Händleradressen

Autor Thema: Tacho KM/H  (Gelesen 1959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Tacho KM/H
« am: 02. Juli 2019, 06:32:37 »
So, der neue GT steht seit 12 Stunden bei mir vor der Tür!

Das erste was ich bräuchte wäre ein KM/H Tacho!
Bei meinem hängt die die Nadel auf 80 und bewegt sich nicht mehr!
Hat jemand einen zu veräußern?

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline homer

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 208
  • ois easy
Re: Tacho KM/H
« Antwort #1 am: 02. Juli 2019, 06:36:25 »
Hallo,

was für eine Wegstreckenzahl (W557 oder W660) benötigst du?

Gruß

Andy

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5192
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Tacho KM/H
« Antwort #2 am: 02. Juli 2019, 06:57:08 »
In den meisten Fällen benötigt man einen 660er Tacho auch wenn ein 557er verbaut ist.


Hintergrund:

Der 557er war für die ersten CIH 4-Gang Getriebe mit Tachoanschluß "in Fahrtrichtung rechts" (braunes Ritzel)
Hinterachse 3,44
Diese Getriebe sind meist schon durch andere mit Tachoanschluß links ersetzt worden.


Für alle anderen CIH Getriebe (4 und  5 Gang  sowie Automatik braucht man bei der 3,44er Übersetzung, die in den meisten GTs verbaut wurde, den 660er Tacho.

Übrigens, die Geschwindigkeitsanzeige (Werk) ist beim 1062 Meilen Tacho gleich wie beim 660er, du könntest eventuell umbauen (nicht das Zählwerk).
Gruß Reiner

Offline maetesmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 257
  • Das Virus verheilt nie ganz ...
Re: Tacho KM/H
« Antwort #3 am: 02. Juli 2019, 08:08:06 »
Ich hätte einen 557er "km/h"zu verkaufen.
Brauche auch einen 660er da ich auf 5gang Getrag umrüste. :zuck:

Würde ihn für 45,- abgeben wollen .. VB.
Das Virus verheilt nie ganz ...

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #4 am: 02. Juli 2019, 09:23:24 »
Ok! Wohl nicht so einfach!
Ich leg mich heute Abend einmal unters Auto und schaue mal was das für ein Getriebe ist!

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 861
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Tacho KM/H
« Antwort #5 am: 03. Juli 2019, 14:28:22 »
Du verkaufst ihn schon wieder ?  :kaffee:
Da war die Freude aber kurz.... :pfeif:

Gruß
Eberhard

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #6 am: 03. Juli 2019, 14:34:27 »
Hatte das irgendwie anders in Erinnerung!
Bin enttäuscht!
Fahren macht zwar wirklich Laune, aber das wars dann auch schon irgendwie!
Klein, tief, eng, laut!
Commo und Co haben dann doch mehr Reitzvolles!
Glaub ich bin raus!

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 861
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Tacho KM/H
« Antwort #7 am: 03. Juli 2019, 14:40:40 »
Ja, kann ich verstehen. :zwinker:

Sehe meine GTs auch mehr zum basteln, :pfeif:

Und irgendwie ist das Auto nicht mit meinem Bauch mitgewachsen,  :trost:

Gruß
Eberhard

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #8 am: 03. Juli 2019, 14:50:14 »
Da ist absolut kein Feuer mehr!
Ob‘s am Alter liegt?
Hab noch nicht mal Lust die Nummernschilder anzuschrauben! :zuck:

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #9 am: 03. Juli 2019, 19:14:56 »
In den meisten Fällen benötigt man einen 660er Tacho auch wenn ein 557er verbaut ist.


Hintergrund:

Der 557er war für die ersten CIH 4-Gang Getriebe mit Tachoanschluß "in Fahrtrichtung rechts" (braunes Ritzel)
Hinterachse 3,44
Diese Getriebe sind meist schon durch andere mit Tachoanschluß links ersetzt worden.


Für alle anderen CIH Getriebe (4 und  5 Gang  sowie Automatik braucht man bei der 3,44er Übersetzung, die in den meisten GTs verbaut wurde, den 660er Tacho.

Übrigens, die Geschwindigkeitsanzeige (Werk) ist beim 1062 Meilen Tacho gleich wie beim 660er, du könntest eventuell umbauen (nicht das Zählwerk).

Also bei mir die Tachowelle links ins Getriebe! Fahrerseite!

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline Raudi

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 17
Re: Tacho KM/H
« Antwort #10 am: 04. Juli 2019, 21:50:49 »
Da ist absolut kein Feuer mehr!
Ob‘s am Alter liegt?
Hab noch nicht mal Lust die Nummernschilder anzuschrauben! :zuck:

Für mich unverständlich, ich habe Commo A Coupe, GT und Kadett C Coupe GT/E 2, alle sind anders aber sau geil zu fahren.


Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #11 am: 05. Juli 2019, 10:18:40 »
Ok, hat jetzt jemand so einen 660er Tacho?
Bei mir ist jetzt ein 557er drin, ist aber wohl nicht richtig!

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline 2468 GT Alex

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 274
  • Gruß Alex
Re: Tacho KM/H
« Antwort #12 am: 05. Juli 2019, 11:45:58 »
Hallo Thomas  :wink:,

leider habe ich keinen, aber ich kann dir sagen das diese Tachos sich auf dem Markt rar gemacht haben, vllt hat einer der großen Teilepuristen einen für dich. Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche.  :tumb:

Oh....
Hatte das irgendwie anders in Erinnerung!
Bin enttäuscht!
Fahren macht zwar wirklich Laune, aber das wars dann auch schon irgendwie!
Klein, tief, eng, laut!
Commo und Co haben dann doch mehr Reitzvolles!
Glaub ich bin raus!

PS: Ich hoffe du verkaufst nicht so schnell wieder

Gruß Alex

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1536
Re: Tacho KM/H
« Antwort #13 am: 23. Juli 2019, 17:07:38 »
Suche immer noch! Notfalls auch den 557!
Wieviel zeigt der denn verkehrt an?

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline amico23

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 400
Re: Tacho KM/H
« Antwort #14 am: 23. Juli 2019, 17:53:43 »
Hallo Thomas  :wink:,
hätte einen W634 abzugeben.
Wohl der seltenste Type von GT Tachos und für W660 Ersatz eigentlich zu Schade.
Bei Interesse kannst dich bei mir melden.
Gruß Martin
Wenn du nicht mehr das faulste Wesen im Haus sein möchtest, schaff dir eine Katze an!