Händleradressen

Autor Thema: Lenkrad und Sitze  (Gelesen 607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GTJogi

  • Mitglied
  • Beiträge: 9
Lenkrad und Sitze
« am: 04. November 2018, 20:09:07 »
Hallo, bin auf der Suche nach einem passenden Sportlenkrad und Sportsitzen für meine GT. Die Sitze meiner GT sind durch und bei Kurvenfahrten sitzt mein Schatz mir fast auf dem Schoß    :zwinker:

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1870
  • Rost ist ein Arschloch
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #1 am: 04. November 2018, 20:22:57 »
Hallo,

für die Sitze hätte ich die Empfehlung, mal nach Sitzen aus dem Porsche 924 oder 944 zu schauen.
Sind sehr gute Sitze und passen auch gut in den GT.

Ich hätte auch noch welche hier, die schon die Sitzkonsolen om GT hätten, aber die Bezüge müßten erneuert werden. Da wirst Du einfacher bessere Sitze finden.

Gruß
Jürgen

Offline GTJogi

  • Mitglied
  • Beiträge: 9
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #2 am: 04. November 2018, 21:32:28 »
Danke für deine Empfehlung,habe Dir eine PM geschrieben :wink:

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4193
  • Never stop dreaming
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #3 am: 04. November 2018, 21:38:23 »
@ Jürgen:
Wird beim 944er Sitz die Gurtpeitsche (Gurtschlucker) dann vom GT verwendet und man lässt den Teil beim Porsche-Sitz weg?
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1870
  • Rost ist ein Arschloch
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #4 am: 04. November 2018, 23:02:49 »
Nabend,

also ich hatte das weggelassen, da waren die Opelgurte drin.

Gruß
Jürgen

Offline MeisterMerlin

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 504
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #5 am: 06. November 2018, 08:17:39 »
Servus,

da bleibt das Schätzchen sicher am Platz :kiff::



sieht für meinen Geschmack sehr gut aus und passt auch in die Zeit...

lgERwin
Ich komme aus Ironien, das liegt an der sarkastischen Grenze.
www.ycro.at

Offline GTJogi

  • Mitglied
  • Beiträge: 9
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #6 am: 07. November 2018, 00:45:30 »
Mit dem Sitz von Sandler hab ich auch schon geliebäugelt, aber ist halt eine Vollschale und dazu. bräuchte ich noch eine klappbare Konsole. Bin mir nicht sicher ob der Sitz dann beim klappen nicht am Himmel ansteht. :lupe:

   Grüße Jürgen

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4155
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #7 am: 07. November 2018, 06:56:53 »
Schau mal in der Galerie (obere Zeile)
Da gibt es eine Bildergruppe "Sitze"

:link:


Das Problem ist, dass die meisten Sitze für den GT zu hoch sind, damit meine ich die Sitzfläche...
Gruß Reiner
Homepage

Offline GTJogi

  • Mitglied
  • Beiträge: 9
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #8 am: 09. November 2018, 00:35:56 »
In der Galerie sind ein paar schöne Beispiele, da hab ich schon nachgesehen. Das mit der zu hohen Sitzfläche ist natürlich ein Problem, aber ist das schlimm? Ich glaube ein Tod werde ich sterben müssen. Aber danke für den Hinweis. :tumb:

Grüße Jürgen

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4155
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Lenkrad und Sitze
« Antwort #9 am: 09. November 2018, 06:55:30 »
Das mit den Sitzen ist nicht ganz so einfach:

Vollschalen lassen sich in der Regel nicht oder nur leicht klappen.

Das Selbe gilt für die meisten Sitze mit aufgesetzter Kopfstütze, die sind in der Gesamthöhe zu hoch und stehen beim Klappen innen am Dach an.

Wenn die Sitzfläche zu hoch ist, das ist bei den meisten Sitzen leider der Fall, ist Deine Sitzposition für den GT "ungünstig", das ist nicht nur das Du nach oben weniger Platz hast, sondern auch zur Seite, da der GT nach oben schnell schlank wird.  Ebenfalls stehen die Beine unten am Armarurenbrett an.
Leg einfach mal einen 5cm Schaumgummi auf Deinen Sitz, dann weist Du sofort was ich meine.
Ich hab in einem meiner GT's nur 25mm unten zwischen Feder und und dem originalen Schaumgummi bzw Sackleinen gelegt, das ist schon fast zu hoch.
Da es beim anderen nicht so ist, habe ich den direkten Vergleich.

Das nächste Problem ist das Alter der Sitze, moderne Sitze sind nicht H-Kennzeichen fähig...
Die einen TÜV prüfer stört das, den anderen ist es egal....

Ich hatte vor die Sitze vom GT2 (ab2009) bei mir einzubauen, bis ich bei Edgar (Egges) probegesessen bin. (Auch in der Galerie zu finden)
Die waren mir viel zu hoch.
Dummerweise hab ich die schon gekauft, würde ich günstig abgeben... 200€ für beide, aber nur Selbstabholung!
Gruß Reiner
Homepage