Autor Thema: Mal wieder was für meinen 3D Drucker  (Gelesen 14410 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 5034
  • GT under construction
Re: Mal wieder was für meinen 3D Drucker
« Antwort #150 am: 06. März 2020, 19:22:57 »
Echt faszinierend

Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5102
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Mal wieder was für meinen 3D Drucker
« Antwort #151 am: 11. März 2020, 19:39:44 »
Hab es noch mal versucht, aus meiner Sicht brauchbar.







Das glatte Teil ist der Originale...
Gruß Reiner

Online Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 5034
  • GT under construction
Re: Mal wieder was für meinen 3D Drucker
« Antwort #152 am: 11. März 2020, 19:58:33 »
Sieht doch super aus!

Hast du schon eine Möglichkeit gefunden wie man die Oberfläche weiter behandeln kann damit sie glatt wird?
Ich denke da an Schleifen und lackieren, oder?
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 5102
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Mal wieder was für meinen 3D Drucker
« Antwort #153 am: 11. März 2020, 20:07:09 »
genau, schleifen, polieren oder lackieren.

Weitere Möglichkeit ist eine Aceton Dusche (Dampfbad)
das funktioniert aber nur mit ABS.

Ich drucke mit PETG, da funktioniert das leider nicht

Für ABS sollte man einen gekapselten Drucker haben, das habe ich keinen.
ich hab es schon ein paar mal versucht, leider noch nie Erfolg gehabt.

Gruß Reiner

Offline Cabrio-GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 572
  • immer frische Luft von oben
Re: Mal wieder was für meinen 3D Drucker
« Antwort #154 am: 11. März 2020, 22:15:06 »
...also das was man auf den Fotos sieht, verspricht doch einiges :tumb:
Ich bin schon gespannt, sie im Original zu sehen. Das mit dem Finish wird schon werden :zwinker:
NEIN, ich brauche keine Therapie, ich will nur GT fahren!