Autor Thema: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo  (Gelesen 1182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1356
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« am: 12. Februar 2018, 19:18:16 »
Italienische Musik mit rotem GT als Hauptdarsteller  :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=-jvLm8kZBTM

Offline Burnsi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 285
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #1 am: 12. Februar 2018, 23:36:21 »
Italienische Musik mit rotem GT als Hauptdarsteller  :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=-jvLm8kZBTM
Das Lied ist so scheisse, ich schaffs nicht bis zum Ende

Gesendet von meinem TbooK 12 Pro(E5D6) mit Tapatalk

Gruss
Dieter

Offline opelgt59

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 205
  • Old GT's never die
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #2 am: 13. Februar 2018, 10:25:04 »
Das Video ist anscheinend mit mindestens 2 Autos gedreht worden. Bei 1:35 ist ein Lederlenkrad zu sehen, ansonsten aber ein arg ramponiertes Holz(imitat)lenkrad.
Gruß
Carsten

Offline Frankgt1976

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 26
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #3 am: 13. Februar 2018, 18:11:36 »
Hi!
Schaut mal bei you tube nach Opel GT song wer ihn noch nicht kennt kommt einfach besser!!!
MFG
  Frank

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3950
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #4 am: 13. Februar 2018, 22:33:54 »
Zitat
Das Video ist anscheinend mit mindestens 2 Autos gedreht worden. Bei 1:35 ist ein Lederlenkrad zu sehen, ansonsten aber ein arg ramponiertes Holz(imitat)lenkrad.

Das Fahrzeug mit dem Lederlenkrad ist aber kein GT  :zwinker:
Gruß Reiner
Homepage

Offline Brandy

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 744
  • Auch Arme haben Beine!
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #5 am: 18. Februar 2018, 19:43:27 »
Die Türschließer-Pins sind nicht original, das Lenkrad ist rissig und die Spiegel sind nicht rund (evtl. war das so bei italienischen Modellen?).
Aber sonst... ist doch garnicht soooo schlecht...  :pfeif:
Viele Grüße aus FFB!
Ich wünsche allen eine knitterfreie Fahrt!

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 970
    • Mein GT
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #6 am: 28. Februar 2018, 14:02:40 »
Stimmt Genau, Gar nicht so schlecht, der Song, jedenfalls besser als Das Was sich heutzutage in den Hitparade so rumtreibt!! :freu: :freu: :freu:

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1943
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #7 am: 28. Februar 2018, 18:35:39 »
... heutzutage ... Hitparade ...

Oh weh RAK ... das ist doch schon gefühlte 150 Jahre her!  :lach: :kiff:

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 970
    • Mein GT
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #8 am: 28. Februar 2018, 19:15:52 »
Wenn du das wörtlich nimmst mit Dieter Thomas Heck, das wahr tatsächlich DIE HITPARADE, heutzutage gibt´s fast nur noch Müll im Fernsehen!! :flitz:

Da war IIIJA Richter ja nun noch astreine Musik.... :freu:.

Weiß gar nicht was es heute so im Fernsehen gibt, bis auf Florian. :freu:

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1943
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: GT als Hauptdarsteller in Musikvideo
« Antwort #9 am: 28. Februar 2018, 19:32:45 »
Ich meinte das Wort "Hitparade" - heute heißt das doch TopTen, Charts, BestOf etc.  :zwinker:


PS: Jo Disco mit IR 1971 ... das waren Zeiten. Licht aus ... Spot an!  :kiff: