Autor Thema: Orignal Farbtöne rot  (Gelesen 1587 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gt-traum

  • Einsteiger
  • Beiträge: 4
Orignal Farbtöne rot
« am: 09. Oktober 2017, 13:45:37 »
Hallo,
ich stehe gerade vor der Entscheidung meines Lebens:
In welcher Farbe lasse ich meinen GT lackieren?
Nehme ich:
Kardinalrot
Ralleyrot
Ziegelrot oder
Magmarot (scheint nicht Original zu sein)?
Es soll auf jeden Fall eine Originalfarbe in Rot sein.
Hat jemand Fotos von GT's in diesen Farben?
Ich kann mir die Farbe anhand der Farbkarten nicht sehr gut vorstellen.

P.S:: Meine Vorstellung mache ich später, komme z.Z. wegen der Komplettrestauration nicht dazu.

Offline Kajatan

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 205
    • Meine Firma
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2017, 13:54:10 »
 :wink:
Meiner ist wohl Ralleyrot. Angeblich so original. Anbei Bilder in verschiedenen Lichtverhältnissen.

Laut vorbesitzer gab es 2 verschieden Tönen der gleichen Farbe je nachdem wo lackiert wurde
geliebtes Chaos, du bis schon in Ordnung

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3118
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2017, 13:55:47 »
http://opelgt.forennet.org/index.php?action=gallery;cat=38

Kardinal- und ziegelrot findest Du in der Galerie.
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1386
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2017, 18:11:18 »
Kardinalrot ist meiner Meinung am schönsten .....

Offline amico23

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 268
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2017, 18:17:58 »
 :wink: nicht nur Deine Meinung  :bier1:
Wenn du nicht mehr das faulste Wesen im Haus sein möchtest, schaff dir eine Katze an!

Offline gt-traum

  • Einsteiger
  • Beiträge: 4
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2017, 10:50:43 »
Ich möchte mich herzlichst bei allen Antwortenden bedanken.
Ich nehme dann Kardinalrot.
Fotos kommen dann nach Fertigstellung. :tumb:

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2188
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2017, 13:49:10 »
...Ich nehme dann Kardinalrot...

 :tumb:

...und viel Erfolg bei der Fertigstellung !
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline Wolle

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 50
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #7 am: 11. Dezember 2017, 21:04:20 »
Hallo allerseits.
ich überlege auch meinen GT in Originalrot zu lackieren.
er soll möglichst dunkel werden.
welcher Rot-Farbton ist wohl am dunkelsten? Rallyerot? Gab es den auch in JJ520-D???
hat einer die Farb-Rezepturen von JJ508-D Kardinalrot? und wenn es den gab JJ520-D, Rallyerot dunkel?
D für dunkel.

Danke Wolle

Offline Andrea-Sitzwerkstatt

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 26
  • Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion
    • Die Sitzwerkstatt
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #8 am: 24. Januar 2018, 14:24:18 »
Hallo,

wer sich bei der Farbwahl nicht ganz sicher ist, könnte sich hier mal ein paar Lackstifte bestellen. Bevor man sich für die falsche entscheidet.

http://www.lackspray24.de/index.php/cat/c6455_Code-W.html

Ganz persönlich finde ich diese roten Lacke ja scharf, Siete weiter runter laufne lassen und mal auf die Lackproben klicken. 
http://georg-petzoldt.de/shop/kk11-apple-red-kandy-koncentrates-house-of-kolor-237ml-p-1581.html

Sieht aus wie echtes frischen Blut, also mir gefallen diese Farben. Weiß ja, nicht original und so aber echt sensationell.

War ja schon ewig nicht mehr hier.

Mit freundlichen Grüßen aus der Sitzwerkstatt
Andrea B. aus Frankfurt am Main

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1386
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: Orignal Farbtöne rot
« Antwort #9 am: 24. Januar 2018, 17:16:01 »
kardinalrot ist ein helles rot