Autor Thema: Gasgestaege verloren  (Gelesen 860 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 645
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Gasgestaege verloren
« Antwort #15 am: 10. September 2017, 15:40:18 »
Und falls du noch kein Kunsstofflager haben solltest?  :zwinker:

hier gibt es Ersatz,  :lupe:
http://www.splendidparts.de/kaufhaus_2/themes/kategorie/detail.php?artikelid=178887&kategorieid=130&source=2&refertype=1&referid=130

Gruß
Eberhard

Offline Roger

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 15
Re: Gasgestaege verloren
« Antwort #16 am: 10. September 2017, 19:50:16 »
 :tumb: :tumb: :tumb: :tumb: Danke Eberhard

Offline GastOn

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 238
Re: Gasgestaege verloren
« Antwort #17 am: 10. September 2017, 20:30:23 »
 :teacher: Da fehlen dann aber immer noch ein paar Kleinteile (Feder, Scheibe und Splint).  Daher in meiner ersten Antwort das Bild 3 und der Link zu dem Vergaserkennblatt mit Stückliste und Zeichnung.
Gruß Ralf