Händleradressen

Autor Thema: 1900er cih-Motor  (Gelesen 588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Michael S.

  • Forumleser
  • Beiträge: 1
1900er cih-Motor
« am: 23. August 2017, 10:46:03 »
Suche einen 1900er cih-Motor für meinen GT 1900, EZ 11/1968 (ATM/Rumpf-/Teilemotor), nach Möglichkeit in einem guten Zustand.
Vielen Dank.
Michael

Offline Georg GT 71

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 546
  • Oben ohne GT fahren ist das beste.
Re: 1900er cih-Motor
« Antwort #1 am: 23. August 2017, 21:54:16 »
Hallöle Michael,

eventuell wunderst Du dich darüber das sich noch niemand mit Angeboten gemeldet hat.   :zuck:

Aber normalerweise stellt mann sich auch vor.    :teacher:
Wer bin ich, wo komm ich her, was mache ich und dann eventuell noch einiges über den eigenen GT.

Dazu gibt es auch den Bereich Vorstellung.     :lupe:   


Gruß Georg    :hut:

Offline Hubi GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 787
Re: 1900er cih-Motor
« Antwort #2 am: 23. August 2017, 22:59:16 »
Hi Michael!

Auch hier im Forum weiß man gerne mit wem man es zu tun hat   :lupe:

Aber zu deiner Suche:
im OHF wird ein guter 1900 Block angeboten

Gruß Hubi

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3950
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: 1900er cih-Motor
« Antwort #3 am: 23. August 2017, 23:16:55 »
Hallo und schön, dass Du das Forum gefunden hast.
Erst mal Willkommen hier  :wink:

Georg hat nicht unrecht , das ist ein Forum und kein Teilemarkt.  :zwinker:

Wenn es wirklich ein 68er ist wird das schwer werden.
Die ersten 1900 CIH Blöcke waren anders, ab ca 1970 bis 77 waren sie dann alle gleich, dann kamen die 2.0l.

Wenn man nur den nackten Block nimmt, sieht man das an den Gewinden für die Kopfschrauben, die sind bei den "neueren" Blöcken ca 5mm abgesetzt.
Mit Steuergehäuse haben die erstem Motoren keine M8 er Gewinde (von oben)


Gruß Reiner
Homepage