Autor Thema: Seitenfenster Einbau?  (Gelesen 959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eintracht

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 281
Seitenfenster Einbau?
« am: 26. Juni 2017, 11:44:23 »
Hallo,

wie baue ich ein Seitenfenster (AL-Ausführung, feste Version) ein,
ohne den serienmäßigen Chromrahmen zu beschädigen/ deformieren?
Muss der Chromrahmen vor dem Einbau im Scheibengummi installieren werden
oder erst nach dem Einsetzen der Scheibe?

Gruß
Thorsten

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1971
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: Seitenfenster Einbau?
« Antwort #1 am: 26. Juni 2017, 13:55:10 »
Den Chromzierrahmen erst einsetzen wenn das Scheibengummi eingezogen wurde!
Damit das einsetzen der Zierblenden etwas leichter geht, kannst du ein bisschen Spüli zu Hilfe nehmen!

Offline Eintracht

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 281
Re: Seitenfenster Einbau?
« Antwort #2 am: 27. Juni 2017, 11:05:21 »
Den Chromzierrahmen erst einsetzen wenn das Scheibengummi eingezogen wurde!
Damit das einsetzen der Zierblenden etwas leichter geht, kannst du ein bisschen Spüli zu Hilfe nehmen!

Okay, gibt es für das Einsetzen des festen Chromrahmes auch ein Hilfswerkzeug, so wie für den flexiblen
Chromkeder des Front- und Heckscheibengummis?

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1971
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: Seitenfenster Einbau?
« Antwort #3 am: 27. Juni 2017, 14:05:17 »
 :zuck: Da bin ich überfragt ...  :pfeif:

Offline gt19692x

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 349
Re: Seitenfenster Einbau?
« Antwort #4 am: 27. Juni 2017, 23:08:05 »
Okay, gibt es für das Einsetzen des festen Chromrahmes auch ein Hilfswerkzeug, so wie für den flexiblen
Chromkeder des Front- und Heckscheibengummis?


brauchst du nicht! dauert pro Seite keine 5-Min.  :tumb: