Händleradressen

Autor Thema: Automatikgetriebe Dämpfungsblock  (Gelesen 717 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mickey

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 38
  • erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
Automatikgetriebe Dämpfungsblock
« am: 21. Juni 2017, 11:06:37 »
Grüß Gott

Ich benötige den Dämpfungsblock für das GM TH180 Automatikgetriebe im GT.
Nachdem ich die Erfahrung machen mußte, daß die Alternative mit Gummipuffer auf Aluplatte nicht passt und selbst Udo den Teil über USA derzeit (ja es ist eine Nachproduktion aufgelegt, ABER wann....) nicht besorgen kann, meine Frage ans Forum:
Hat wer diesen Teil??
Orignr.: 929008?? die letzten 1/2 Nummern fehlen, da ist der Gummi weggeflogen...

Servus aus Wien
mfg mickey

Offline Sunny

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 656
  • Seid immer nett zu einander!!
Re: Automatikgetriebe Dämpfungsblock
« Antwort #1 am: 21. Juni 2017, 16:46:46 »
Hallo Mickey, habe diese Teil noch im Fundus. Aber ich glaube das Teil von dir sieht etwas anders aus. Bei diesem Gummi ist auf der anderen Seite ein Produktionsstempel mit einer 77...
LG Sunny!

Offline mickey

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 38
  • erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
Re: Automatikgetriebe Dämpfungsblock
« Antwort #2 am: 22. Juni 2017, 19:51:33 »
Grüß Gott,
OH, laut Udo sind Automatik- Fahrer wohl eine Exotengruppe, daher freut mich die Antwort besonders!
Auf meinem zerfetzten Teil ist neben der 929008?? links davon die Nummer 742328.6
Aber egal wichtig sind doch nur die Abmessungen, ich habe mal eine Skizze gemacht:
Lochabstand Getriebebefestigung 95 mm dia 12 mm*
Gewindeabstand Gummipuffer auf Traverse 68 mm dia M8
Lochversatz Getriebe/ Traverse ca. 35 mm
Höhe ca. 66 mm
Leider stimmt der Lochabstand der Bohrungen* fd. Anschluß am Getriebe nicht überein, und somit nicht einsetzbar, aber DANKE fürs Nachschauen!
Zwischenzeitlich habe ich mir den Dämpfungsblock (siehe Bild, nur passend für Getrag!) von Udo schicken lassen. Die Gummipuffer werde ich übernehmen (wichtig die richtige Shore- Härte!) und mir eine Halterung aus Stahl/ Alu basteln.
Hierzu schreibe ich dann später.

Falls jemand doch noch in seiner Teilesammlung kramen will und evtl. wirklich noch den richtigen Dämpfungsblock findet bitte um PN.
Servus
mfg mickey

Offline mickey

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 38
  • erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
Re: Automatikgetriebe Dämpfungsblock
« Antwort #3 am: 13. Juli 2017, 12:13:26 »
Grüß Gott,

Wollte nun das Thema abschließen, da UDO es wieder einmal geschafft hat!!
Er hat den richtigen Teil via USA aufgetrieben (noch 2 Stück bei Ihm vorhanden) und ich hab diesen gestern eingebaut!
Ende gut Alles gut!

Servus
mfg mickey