Autor Thema: Was ist mit Suselbeck los?  (Gelesen 3103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burnsi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 288
Was ist mit Suselbeck los?
« am: 22. August 2016, 19:32:50 »
Hallo,

Ich habe denen gemailt und auch im Shop bestellt, aber noch nie eine Antwort bekommen.
Habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

Gruss
Dieter

Offline Johnny

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 154
  • Besser gut drauf - als schlecht drunter...
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #1 am: 22. August 2016, 19:39:53 »
Hallo

Meine Erfahrung: Da kriegst du nie was.  :kotz: Ich halt auf jeden Fall nicht! Ich frag mich, warum er dann einen Onlineshop betreibt?

Gruß Johnny
Gruß aus den Bergen...

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3974
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #2 am: 22. August 2016, 19:41:56 »
Gruß Reiner
Homepage

Offline Burnsi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 288
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #3 am: 22. August 2016, 20:35:29 »
Na toll, so ein schmarrn bei denen.
jetzt muss ich woanders nach ner 5gang kardanwelle schauen.

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

Gruss
Dieter

Offline henry1900

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 655
  • 45 Jahre GT sind noch nicht genug
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #4 am: 23. August 2016, 09:05:34 »
Hallo Dieter,
mir hat der Patrick mal gesagt, ein Fax schicken wäre am besten, weil er neben dem Gerät sitzt.

Versuch es mal.

Im Oktober ist dort auch wieder Tag der offenen Tür. Wenn es nicht zu weit für dich ist, solltest du mal hinfahren, lohnt sich.

Gruß,
Henry

Offline JP-1969

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 85
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #5 am: 23. August 2016, 18:47:41 »
Hi..
Hatte da letztes Jahr auch schon 3-4 Mails hingeschickt als ich nen GT gesucht habe. Aber nie eine Antwort bekommen, keine Absage, gar nichts. Deshalb hat sich der Laden für mich erledigt. Wollen wohl nichts verkaufen.

Gruss JP
Gruss JP

Offline stoney67

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 82
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #6 am: 24. August 2016, 16:26:19 »
Hallo!
Ich schließe mich an: Auch ich habe auf Anfragen per Mail nie eine Antwort bekommen...
Gruß
Norbert

Offline OLMO

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 69
  • ... wo muss ich unterschreiben ?
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #7 am: 24. August 2016, 18:38:09 »
... also die Sache mit dem Fax mag ja funktionieren,
aber wir leben nunmal im Zeitalter des E-Mail-Schriftverkehrs,
da sollte sich ein Unternehmen schon drauf einstellen;
dann könnte es ja auch vielleicht mit dem Millionenumsatz klappen ...
Ein Leben ohne OPEL ist denkbar, jedoch sinnlos ...

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3974
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #8 am: 24. August 2016, 20:30:21 »
Das mit dem Fax hört man öfters.
Nur welcher Privatmann hat heute noch ein Fax?
Die, die eines haben finden es wahrscheinlich unter einer Staubschicht  :zwinker:

Klar gibt es übers Internet Portale über die man ein Fax versenden kann.
Die Fritzbox kann das auch...
Viele wissen aber nicht mal wie das geht...

Wie hoch sind die Kosten für ein Fax nach Holland?

Ich halte die Lösung mit dem Fax für eine "Schutzbehauptung"
Ich denke, dass er das Zeugs einfach nicht da hat oder nicht verkaufen will und deshalb nicht antwortet.

Es kann mir keiner der ein Geschäft betreibt sagen, dass er keine Emails liest.
Bestellungen laufen fast nur noch über Emails, gerade wenn man mit den USA im Kontakt ist.

Aber da können wir hier diskutieren so lange wir wollen, das bringt eh nichts, deshalb wird sich dort nichts ändern....
Gruß Reiner
Homepage

Offline schlosser

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 133
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #9 am: 24. August 2016, 20:42:31 »
@Reiner
 :tumb: Genau Reiner!   :tumb:  Ich bin genau deiner Meinung! 
Die Holländer leben sonst ja auch nicht gerade hinterm Mond.
Wer eine Website betreibt, wird wohl auch in der Lage sein auf eine Mail zu antworten.
Gruß Matthias

Offline josef hoffmann

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 26
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #10 am: 24. August 2016, 21:32:18 »
Was brauchen wir den Holländer,
Wir haben doch Udo und wolfgang

Offline Burnsi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 288
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #11 am: 24. August 2016, 21:38:41 »
Die haben aber nicht die kardanwelle
Gruss
Dieter

Online joemanner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 670
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #12 am: 24. August 2016, 21:55:13 »
Deshalb habe ich eine Ascona Automatikwelle kürzen lassen.
Gruess, Joe :wink:
Liebe geht durch den Wagen

Offline Opel-GT-73

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2547
  • sh.opelGT.org
    • sh.opelGT.org
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #13 am: 25. August 2016, 08:58:22 »
Es kann mir keiner der ein Geschäft betreibt sagen, dass er keine Emails liest.
Bestellungen laufen fast nur noch über Emails, gerade wenn man mit den USA im Kontakt ist.

USA läuft extrem geil über onlineshop, anclicken in den Warenkorb schieben eventuell Kommentar dazuschreiben und dann auf Zahlen drücken. Bei einigen Freitags bestellt und Montags stand der Fedex Wagen vor der Tür. Bin voll geflasht  :knie: wie das läuft und das ich Teile für einen 37´er Chevy in absoluter OEM Qualität oder besser bestellen kann.
Einziger Nachteil sind die Versandkosten und Steuern die gerade bei großen oder schweren Teilen reinhauen.

Bei Suselbeck habe ich zweimal erfolglos bestellt - keine Rückmeldung, damit ist der Drops für mich gelutscht.
Gruß Stephan
Hompage: http://sh.opelGT.org Mailto: Stephan@opelGT.org

Offline Burnsi

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 288
Re: Was ist mit Suselbeck los?
« Antwort #14 am: 25. August 2016, 11:46:38 »
jo, Suselbeck hat sich für mich auch erledigt. Das kanns nicht sein, die wollen nichts verkaufen.

Gesendet von meinem Toaster im Bräunungsgrad 3

Gruss
Dieter