Autor Thema: Röhrl fährt jetzt Opel GT  (Gelesen 5529 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gerald

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1139
    • Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz
Re: Röhrl fährt jetzt Opel GT
« Antwort #30 am: 12. Juni 2016, 18:24:01 »
... als "Startgeld" für einen guten Opel GT 40-50 Euronen auf den Tisch legen müssten.
Und dann fast schon amüsant feststellen, doch nur knapp 20 ausgeben zu müssen.

du meinst bestimmt 40-50 Tausend Euronen und 20 T€ ...
 :wink:
Gruß Gerald
Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz

Offline JPollmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 216
Re: Röhrl fährt jetzt Opel GT
« Antwort #31 am: 12. Juni 2016, 23:22:14 »
Um mal wieder auf das Thema zurückzukommen. Schon klasse gemacht, wie Opel's CEO medienwirksam die Marke mit Hilfe der Ralley Ikone in Scene setzt.  :tumb: :tumb:

Gruss Jörg
hier bin ich mensch hier darf ich sein

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3972
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Röhrl fährt jetzt Opel GT
« Antwort #32 am: 13. Juni 2016, 06:42:54 »
Ich kann mir nicht vorstellen, dass er mit dem GT fährt  :zuck:

Ein Fahrzeug mit 90PS und schlechtem Fahrwerk gehört wohl nicht zu seinem Standard  :zwinker:

Der wird halt in einer privaten Autosammlung "verstauben"
Gruß Reiner
Homepage

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 975
    • Mein GT
Re: Röhrl fährt jetzt Opel GT
« Antwort #33 am: 13. Juni 2016, 11:23:49 »
Wo ist denn die Private Autosammlung, seine Garage fasst nur 4 Autos.