Autor Thema: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT  (Gelesen 1398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1841
  • Rost ist ein Arschloch
USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« am: 01. Mai 2016, 23:31:49 »
Nabend,

hat Jemand einen Einkaufstip für einen USB-Schnüdel, der in den tiefen Anzünder vom GT paßt?
Also das Ding soll in den Anzünder des GT passen und auf der Sichtseite Strom ausgeben, aber halt mit einem USB-Stecker.

Gruß
Jürgen

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3867
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #1 am: 02. Mai 2016, 06:41:16 »
Hallo Jürgen,

Ich hab eins von Anker (Amazon) , das ist relativ lang.
Da ich aber den tiefen Zigarettenanzünder nicht habe, kann ich (und sicherlich viele Andere) Dir leider nicht sagen ob das Teil passt.
Wir können aber alle messen  :zwinker:
Hast Du uns das Maß wie tief der Adapter rein muß und welchen Ø die Buchse oben hat.

Wichtig ist aus meiner Sicht auch, dass der Adapter genügend Strom liefert, min 2,1 oder besser noch 3A sollten es schon sein.
Sonst geht das Navi... irgend wann mal aus  :zwinker:

Wenn Du gar nichts findest kannst Du auch das vordere Kontaktteil aus Aluminium.. länger drehen (lassen)
Gruß Reiner
Homepage

Offline Reifrie

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 524
  • GT fahren, einfach schön!
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #2 am: 02. Mai 2016, 17:33:48 »
Hallo Jürgen,

ich habe das so gelöst. Habe mir diesen USB-Stecker (wie in Bild 1, gibt es in eBay) gekauft. Habe dann den oberen Rand abgeschliffen und somit passt der Stecker in die Zig.-Buchse des GT's. Das Kabel muss man halt um den Stecker wieder herausziehen zu können in den USB-Stecker einkleben oder mit Klebeband festmachen.
Brauche den Stecker um das Navi anzuschließen.
Gruß Reinhold

Offline pebi46

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 160
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #3 am: 02. Mai 2016, 21:51:09 »
Hallo,

habe auch erst einen USB Adapter in Ebay gekauft ist ca. 40 mm zum Einstecken, ist aber leider wohl der Kurze. Es fehlen zu meinem Naviadapter leider so 5mm in der Länge, der Ø Oben gemessen ist bei beiden ca. 20 mm.

Aber kein Problem der passt in meinem Alltagsauto, bin aber auch noch auf der Suche nach einem langen USB Adapter?

Grüße, Peter

 
Fliegen kann jeder, GT fahren nur noch wenige !

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1841
  • Rost ist ein Arschloch
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #4 am: 02. Mai 2016, 22:25:47 »
Hallo Jürgen,

ich habe das so gelöst. Habe mir diesen USB-Stecker (wie in Bild 1, gibt es in eBay) gekauft. Habe dann den oberen Rand abgeschliffen und somit passt der Stecker in die Zig.-Buchse des GT's. Das Kabel muss man halt um den Stecker wieder herausziehen zu können in den USB-Stecker einkleben oder mit Klebeband festmachen.
Brauche den Stecker um das Navi anzuschließen.

Ja, genau das ist der Plan, ich brauche es auch für sowas Ähnliches.
Wie genau heißt dieser Stecker?

Gruß
Jürgen

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #5 am: 02. Mai 2016, 22:35:42 »
Nabend, spontan fällt mir dazu ein, dass ich an Stelle der Klebevariante mal versuchen würde einen schmalen (Feder-) Blechstreifen am Adapter zu befestigen, der auf Höhe des Kabelauslasses am USB Stecker abgewinkelt und "gegabelt" den Stecker im Adapter "festhält". Dann lässt sich bei Bedarf auch mal ein anderes Kabel einstecken.

(...) Wie genau heißt dieser Stecker?

Gruß
Jürgen

Soweit ich es entziffern kann rohs micro auto charger f8z445ea :lupe:

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3867
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #6 am: 02. Mai 2016, 22:54:01 »
Achte aber drauf, das Teil hat nur 1A.
Das wird bei den meisten Navis nicht zum Laden ausreichen.
Gruß Reiner
Homepage

Offline Reifrie

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 524
  • GT fahren, einfach schön!
Re: USB-Schnüdel für den tiefen Anzünder im GT
« Antwort #7 am: 03. Mai 2016, 00:18:27 »
Achte aber drauf, das Teil hat nur 1A.
Das wird bei den meisten Navis nicht zum Laden ausreichen.

richtig das Teil hat 1A, aber mein Navi "Medion von Aldi" läuft damit. Das originale Kabel mit Stecker, das beim Navi dabei war, hat auch nur 1A.
Gruß Reinhold