Autor Thema: der neue "Experimental" als Modell  (Gelesen 3186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 874
    • Mein GT
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #15 am: 28. Juni 2016, 08:32:26 »
Auch das habe ich probiert, es gibt wohl echt keine Möglichkeit, die ich nicht probiert.......

Dennoch Danke, das du dich mal danach umguckst.

Ich rufe dort noch mal an, er gibt ja Zeiten zur Info, wann er erreichbar ist, gestern war er dennoch nicht da.

Offline Jörg aus Lux.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 619
  • Probleme sind verkleidete Möglichkeiten
    • GT - Stammtisch Saar/Pfalz
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2016, 11:55:10 »
Hallo zusammen,

hat schon jemand sein bestelltes Modell bekommen ?
habe Anfang September noch ein 2. Mal nachgefragt........die GT-Concept Modelle sind in der Mache, aber kleine Personalausstattung und große Modellnachfrage
auch nach anderen Opel Modellen führt zu kleinerer Produktionszahl pro Woche....ist wohl noch viel Geduld vonnöten.  :traurig:
Freundliche Grüße vom Jörg aus Lux
GT - Stammtisch Saar/Pfalz  Außenstelle Luxembourg

Offline baker

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2656
  • You don't need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2016, 22:17:41 »
Vorkasse abverlangt und nicht lieferbar seit juni ist ganz heftig unverschämt und deutet auf unseriöses Gebaren hin. Anzahlung und Warteliste proaktiv lässt das dann seriös werden.
Ich würde mein Geld SOFORT zurück verlangen.
Das poplige tamiya m Chassis bekommst du nachgeworfen,  die karosse in lexan machen bald die  Chinese people nach.
Gruß Stephan

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 874
    • Mein GT
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #18 am: 12. Oktober 2016, 13:34:26 »
Melde dich mal , sobald du dein "JUNI " Geld zurück hast !!

Offline Jörg aus Lux.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 619
  • Probleme sind verkleidete Möglichkeiten
    • GT - Stammtisch Saar/Pfalz
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #19 am: 13. Dezember 2016, 11:17:42 »
Hallo zusammen,

 :freu:   dassssss Pakeeeeeeet      ist letzte Woche endlich angekommen.   :freu: :freu: :freu:
Riesengroßer (zu großer) Umkarton mit viel Auspolsterung beherbergt einen Tamiya-Karton (Chassis komplett mit Batterie und Fernsteuerung)
plus die fertige Lexan-Karosserie, schnalzzzzzzzzzzz   sehr feiiiiiiin. :tumb: :tumb: :tumb:

 :grins: Bekomm´ich von meiner Frau nun zu Weihnachten  :grins:
Freundliche Grüße vom Jörg aus Lux
GT - Stammtisch Saar/Pfalz  Außenstelle Luxembourg

Offline der rote

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 165
Re: der neue "Experimental" als Modell
« Antwort #20 am: 14. Dezember 2016, 20:10:00 »
 
   :freu: so wie ich den Jörg kenne hat der GT schon kein Gummie mehr hinten drauf.
   von wegen den bekomme ich zu Weihnachten  :rofl:

   Gruß Manfred
Gruß Manfred
Opel GT Stammtisch Saar-Pfalz