Autor Thema: Begegnung der seltenen Art  (Gelesen 937 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline The Wild Frog

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 49
  • Was es nicht gibt, wird gemacht!^^
    • Wild-Sixty-Nine Customs
Begegnung der seltenen Art
« am: 06. September 2015, 12:42:29 »
Gestern am 05.09.2015 habe ich seit fast mehr als 20 Jahren einen Opel GT in freier Wildbahn gesehen.
Nachmittags auf dem Weg von 74336 Brackenheim Richtung Hausen. Der weiße GT (original) ist dann gleich nach dem Ortsschild links in eine Siedlung eingebogen. Wohnt der Besitzer vielleicht dort?

Bis ich umgedreht hatte, konnte ich den GT nicht mehr finden. Sollte also der Besitzer hier vertreten sein, wäre ich über eine Kontaktaufnahme sehr glücklich.

Wilde Grüße
Thomas
Man sieht sich immer zweimal im Leben.

Online ER 55

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 673
  • Zeit für einen GT hat man immer.
Re: Begegnung der seltenen Art
« Antwort #1 am: 06. September 2015, 13:28:06 »
Hallo Thomas,

also wenn er jetzt rot gewesen wäre, würde ich sagen es war der Helmut ( Herpel ) aus Billigheim
bei Mosbach, das dürfte ja nicht sooo weit weg sein von Dir,  :zwinker:

Gruß
Eberhard

Offline JPollmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 216
Re: Begegnung der seltenen Art
« Antwort #2 am: 06. September 2015, 16:27:02 »
Hallo,

Ja es sind doch einige GTs im Heilbronner Landkreis unterwegs  :tumb:

Gruss

Jörg
hier bin ich mensch hier darf ich sein