Autor Thema: GT Alpenfahrt 2018  (Gelesen 12513 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline koddel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 186
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #75 am: 14. August 2018, 10:02:12 »
Oh Mann ...wie geil sieht das den aus , cooles Wetter und noch
coolere Autos :tumb: :tumb: :tumb: :tumb:
Gruß Sven

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4095
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #76 am: 14. August 2018, 13:44:26 »
Leider ist das Wetter  heute nicht so gut.
Es regnet schon fast den ganzen Tag
Gerade kommen wir vom Rafting, da wird man eh nass  :zwinker:
Bilder konnte ich keine machen, da meine Kamera nicht Wasserdicht ist-
Der Guide hat Bilder gemacht, die er uns in den nächsten Tagen als Email zusendet-
Wenn ich die Erlaubnis bekomme, poste ich hier welche....

Gruß Reiner
Homepage

Offline Heiko_S

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 133
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #77 am: 15. August 2018, 11:56:40 »
Hallo zusammen,

ich hoffe für euch alle, dass es nun wieder trocken ist  :wink:
Bei den Bildern wird man ja echt neidisch, vor allem, wenn so wie bei mir der eigene GT leider noch nicht fertig ist.
 
Viele Gruesse an alle Teilnehmer und noch ein paar schöne Tage!
Heiko

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4095
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #78 am: 15. August 2018, 22:19:09 »
heute war wieder GT fahren angesagt
Schönes GT Wetter, nicht zu heiss und trocken...












Bilder sind von Doris und mir


So, das war der letzte Tag in Österreich, morgen geht es weiter nach Südtirol
@ Hubi  freue mich schon Dich persönlich kennen zu lernen  :wink:

Gruß Reiner
Homepage

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4095
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #79 am: 17. August 2018, 07:27:28 »
ich nerve Euch noch mit ein paar Bildern:

























Gruß Reiner
Homepage

Offline amico23

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 264
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #80 am: 17. August 2018, 08:09:43 »
einfach grandios  :tumb:
Wenn du nicht mehr das faulste Wesen im Haus sein möchtest, schaff dir eine Katze an!

Offline koddel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 186
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #81 am: 17. August 2018, 13:09:04 »
Hey ....du darfst gerne "weiter nerven"  :zwinker:

Das sind doch Bilder mit Poster Charakter !  :tumb:
Gruß Sven

Offline GastOn

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 267
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #82 am: 17. August 2018, 14:25:08 »
Hallo Reiner, wie immer super schöne Aufnahmen von Dir. Bitte unbedingt weiter nerven! Euch noch viel Spaß. :wink:
Gruß Ralf

Offline mr2

  • Mitglied
  • Beiträge: 5
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #83 am: 17. August 2018, 22:10:14 »
oafach nur scheee scheee scheee :tumb:

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4095
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #84 am: 17. August 2018, 22:18:15 »
Heute bekamen wir Besuch von Lidi und Hubi
Sie führten uns bei einer Tour durch Ihre Heimat
Hier ein paar Eindrücke:




















Diese Wiese dürften Volksmusik Fans kennen  :zwinker:






@Lidi und Hubi
VIELEN DANK für diesen schönen Tag,  Ihr wohnt ein einem wunderschönen Gebiet  :tumb:
Gruß Reiner
Homepage

Offline matthias.b

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 532
  • life is too short to do senseless tasks
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #85 am: 17. August 2018, 22:57:06 »
:tumb:
gute Fahrt und weiterhin viel Spass...
GTs in den Bergen ist immer ein Erlebnis.

gruss aus nordhessen
matthias.b
Opel GT IG Berlin * GT Cabrio * GT Targa GT/J  * Opel Ascona A Voyage x2* und andere alte Autos *
--> Berge fahren macht Spass <-- --> Alpentour 2013<-- -->Alpentour 2016<--

Offline koddel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 186
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #86 am: 18. August 2018, 16:04:11 »
Das höchste was wir im hier im Norden haben , sind die Kantsteine :zwinker:
Gruß Sven

Offline Hubi GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 800
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #87 am: 19. August 2018, 12:28:54 »
Hallo zusammen  :wink:

Es war uns eine Freude einen Tag an der Alpenfahrt teilzunehmen. Schön einige vom Forum persönlich kennengelernt zu haben.

Auf ein baldiges Wiedersehen
Hubi & Lidi

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4095
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #88 am: 19. August 2018, 21:13:02 »
Wieder Zuhause  :wink:
Schön war es, war eine Tolle Truppe.
Vielen Dank an Thea und Günter für die Organisation  :tumb:
Leider bin ich bei der letzten Ausfahrt am Stilfser Joch aufgesessen und habe mir einige Teile am Boden zerstört.
Der Ölwannenschutz, den ich für den 16V angefertigt habe ist krumm, den haben wir Vorort abgeschraubt.Ohne diesen wäre wohl die Wanne zerschellt

Auch der Motorträger hat was abbekommen, der ist ebenfalls krumm.
Beim Fahren dröhnt es wie wenn ein Radlager defekt wäre, nur lauter und nur in Rechtskurven.
Morgen nehm ich Ihn mal auf die Hebebühne und schaue nach...
War trotzdem eine Super Ausfahrt , mein "Lieblingspass" der Gavia und das Stilfser Joch muß man einfach mal gefahren sein...
Bilder der letzten Ausfahrt folgen, bin aktuell am einlesen an meinem PC, bisher hatte ich sie nur auf dem Notebook.
Gruß Reiner
Homepage

Offline henry1900

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 660
  • 45 Jahre GT sind noch nicht genug
Re: GT Alpenfahrt 2018
« Antwort #89 am: 19. August 2018, 23:57:36 »
Hallo,
auch ich bin gut nach hause gekommen und konnte heute die Tauffeier meiner Enkelin genießen.

An Thea und Günter herzlichen Dank für die tolle Organisation, auch wenn ich an einigen Unternehmungen wegen meiner Gebrechen nicht teilnehmen konnte. Es war aber auch sehr schön einmal weitere nette GT-Freunde und Freundinnen kennenzulernen. Insgesamt ein paar schöne und gelungene Tage.

Leider war meine Heimfahrt nicht ganz pannenfrei. 68 km vor meiner Haustüre überfuhr ich auf der Autobahn a
eine heftige Bodenwelle und anschließend klopfte der Auspuff an den Boden. Der Achsbogen war aus dem Deckel des Endtopfes herausgerissen und die Anlage in zwei Teilen. Da alle Gummis intakt waren, bin ich in mäßigen Tempo heimgefahren.

Ärgerlich ist es trotzdem, da der Edelstahlendtopf erst vor 8000 km erneuert wurde und der Einbau bei einem unserer Top Händler erfolgte. Dazu in einem anderen Beitrag ein paar Bilder.

Und natürlich vielen Dank an Reiner für seine tollen Bilder.

Herzliche Grüße an alle,
Henry