Autor Thema: Meist spät Abends:Franken rot-weiss  (Gelesen 20445 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #60 am: 08. Oktober 2014, 22:26:43 »
Hallo Norbert, das könnte ev. Der Kardinal sein... :tumb:

Das ist der "Kardinal" :pfeif:
Bin gerade am Bilder einstellen. :lupe:
Leider ist es etwas unscharf,eben Handybilder. :zuck:

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re:Ein Silverstar vom Pferdewaschstrassen Betreiber
« Antwort #61 am: 08. Oktober 2014, 22:33:42 »
Nur mal für zwischendurch :zwinker:
Der braucht immer was stärkeres.Also Spritze rein!Und wie im Echten macht das anpassen der Mengenmessung die größten Schwierigkeiten :zuck:





Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: The "Blue Oyster-Bar"
« Antwort #62 am: 08. Oktober 2014, 22:46:57 »
Nu isses getan.Das findet sogar der Loddar zum krähen :lach:

Kommt aber gut bei Dunkelheit,vor allen der Innenraum :tumb:















Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: "Kardinalrot"
« Antwort #63 am: 08. Oktober 2014, 23:03:25 »
 :trost: :lupe:
Und dem Lücki seine Kennzeichen wollen sich nicht Blitzen lassen :lach:

Wie im wahren Leben :rofl:

Gutes Nächtle :hut:




Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3993
  • Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #64 am: 08. Oktober 2014, 23:54:14 »
Sag mal, hat das Modell keinen Haubenhalter weil du einen Zahnstocher verwendest?
Gruß Peter      Opel GT-Club Austria   &   GT-Stammtisch Saar/Pfalz

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #65 am: 09. Oktober 2014, 07:20:33 »
Sag mal, hat das Modell keinen Haubenhalter weil du einen Zahnstocher verwendest?


Die haben auch kein Glashubdach :ätsch:

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Achsüberholung Serie 1
« Antwort #66 am: 11. Oktober 2014, 23:58:45 »
Sag mal, hat das Modell keinen Haubenhalter weil du einen Zahnstocher verwendest?

Alles zu seiner Zeit :zwinker:
Ausserdem musste ich von einen unfachmännisch gemachten Radumbau,die Achsen wieder brauchbar
machen. :lupe:

So können auch wieder Alufelgen montiert werden ohne sie an zu betonieren!
Auch abgebrochene Pins können so repariert werden.Man nehme Buchschrauben,Angleichscheiben und Messing-Gewindehülsen!Alles in M3
Bei den meisten Umbauten werden einfach die Radaufnahmen abgeschnitten und die Alu`s mit dicken Kleber
angepappt!
Dann lassen sich die Räder aber nicht mehr drehen!
Das geht für mich garnicht :no:

Im übrigen mache ich nun erst einmal eine Pause mit Modellen.
Anfragen waren zwar genug.Aber eigendlich nur um den Preis zu erfahren.
Also selber machen! Für 1,50 die Stunde gibbet dann das schönste Modell aus eigener Hand :lach:

Gutes Nächtle
Norbert





Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Nu auch mal was breites!
« Antwort #67 am: 19. Oktober 2014, 23:40:32 »
Moin
Ein neues Modell muss auch noch fertig werden!
Bei dem wird wirklich alles genauso wie er zur Zeit in den USA entsteht!! Der GTX :lupe:

Der Silberpfeil mit der Spritze ist auch fertig.

Gutes Nächtle









Diesen Heckscheibenaufkleber haben nur ganz wenig 1A GT`s in Deutschland drauf! :lupe:


Hinten breit wie in 1:1 :tumb:


Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Ein Traum in 411 wird wahr!
« Antwort #68 am: 23. Oktober 2014, 23:21:35 »
Moin
Lange wollt ich einen haben.Nu hab ich keine Lust mehr auf Herr Paul zu warten!
Diese Farbe zu lackieren war ein Alptraum :zuck:

Nu aber :lupe: Einfach goil :tumb:

Gutes Nächtle :hut:





Offline Werner, oder was

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 197
  • Der einzige Tee, der mir gut tut, ist der G T!
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #69 am: 24. Oktober 2014, 09:16:23 »
Möchte mich hier noch einmal massiv bei Norbert bedanken, der bei der Anfertigung meines GT-Modells wirklich eine
akribisch korrekte und einmalige Arbeit abgeliefert hat - und dies noch zu einem absolut günstigen Preis! :tumb:
Norbert, ich ziehe den Hut vor Dir :hut:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #70 am: 24. Oktober 2014, 11:57:59 »
Möchte mich hier noch einmal massiv bei Norbert bedanken, der bei der Anfertigung meines GT-Modells wirklich eine
akribisch korrekte und einmalige Arbeit abgeliefert hat - und dies noch zu einem absolut günstigen Preis! :tumb:
Norbert, ich ziehe den Hut vor Dir :hut:

Danke für die Blumen :wink:
Es war mir eine Freude für Dich Deinen GT zu schrumpfen!
Und nach so einen tollen Europatreffen bei Euch sogar eine Ehre! :knie:

Norbert :hut:

Offline Hubi GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 764
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #71 am: 24. Oktober 2014, 12:06:41 »
"wünsch" mir auch eine ockergelben  :pfeif:
jetzt hat aber mal der im Masstab 1:1 Priorität  :trost:

Tolle Arbeit, Norbert  :knie:

Hubi

Offline opelschrauber

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 30
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #72 am: 06. November 2014, 21:27:47 »
Hallo,
sehr schöne Arbeit Norbert. Der silberner  GT könnte meiner sein ( sieht genau so aus ). Woher hast die Vorlage dafür. Auch den Aufkleber in der Heckscheibe. Was steht da bei dir drauf ( restored bei ...). Kannst du mir eine Nahaufnahme von der Heckscheibe schicken . Die zeig ich den beiden dann .

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abends:Franken rot-weiss
« Antwort #73 am: 06. November 2014, 22:59:38 »
Hallo,
sehr schöne Arbeit Norbert. Der silberner  GT könnte meiner sein ( sieht genau so aus ). Woher hast die Vorlage dafür. Auch den Aufkleber in der Heckscheibe. Was steht da bei dir drauf ( restored bei ...). Kannst du mir eine Nahaufnahme von der Heckscheibe schicken . Die zeig ich den beiden dann .

Der silberne hat schon CLP Kennzeichen und ist von Manni geordert.Einen gleichen kenne ich nur noch als 1100er ohne Mutti unter der Motorhaube:wink:
Auf der Heckscheibe steht tatsächlich "restored by S...." und das sind Handybilder,also schlecht mit vergrößern.
Nicht das die bei den Beiden dann der Hut hochgeht vor lauter Chromerstrahlung :lach:

Gruß
Norbert :hut:

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2054
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Meist spät Abend:Rommel`s Wanderdüne
« Antwort #74 am: 06. November 2014, 23:14:27 »
Ach so,ein oder zwei hab ich noch.

Meine Wanderdüne ist nun bis auf Kleinigkeiten fast fertig.Ein mal 411 Ocker mit Doppel Weber :lupe:

Und dann die nächste Herrausforderung ein 73er Canadier mit Steinmetz Verbreiterung  und auch Doppel
Weber in 446 Citrusgelb.
In Wirklichkeit ein 2,5er mit 285/15 rundum.Also eine richtige Spassarbeit :pfeif:
Heute erst einmal einen GT/J in 446 seiner Streifen entledigt :lupe:

Gutes Nächtle
Norbert