Händleradressen

Autor Thema: Schließzylindersatz  (Gelesen 2328 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 19er

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 479
Schließzylindersatz
« am: 23. März 2014, 10:28:06 »
suche für meinen GT einen kompletten Schließzylindersatz-also beide Türschlösser(gerne mit Griff),Zündschloß und Tankdeckel...

habe für meinen GT nur einen Schlüssel fürs Zündschloß... :heul:

oder kann mir jemand hier im Forum gegen Entgeld meinen Schließzylindersatz umcodieren?
Schlüsselprofessor Luke wollte/konnte mir auf der Retro-Classic nicht helfen
Suche fahrbereiten GT mit TÜV und H zu aktzeptablem Preis.
Freue mich über aussagekräftige Angebote

Online Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4114
  • Never stop dreaming
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #1 am: 23. März 2014, 11:00:27 »
Das wäre natürlich sehr interessant!
Bei mir müsste nur der Tankdeckel ins "System" eingebunden werden.

Hatten wir das Thema nicht schon vor Jahren einmal ?!?
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1360
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #2 am: 23. März 2014, 15:20:09 »
Wenn ich den plastikring für den tankdeckel besorgen kann ....dann kann ich dir das alles auf einen schlüßel umcodieren.

Ich werd mal nachhacken ob ich den plastikring besorgen kann

mfg robert

Offline GT-Mike BS

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 466
  • Es ist nicht alles gelb,was glänzt !!!
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #3 am: 23. März 2014, 17:44:30 »
Hallo Rob,
diese Aktion habe ich gerade hinter mir.
Den besagten Kunststoffring habe ich von Dieter (GT-Oldie) inkl. Anleitung bekommen.
Hat alles perfekt funktioniert. :tumb: :tumb: :tumb:

Danke Dieter !!!!!!   :knie:

Schreib ihn an, wenn Du Glück hast, hat er noch einen abzugeben.

MfG Mike
Opel GT Club Braunschweig e.V.

Online Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4114
  • Never stop dreaming
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #4 am: 23. März 2014, 19:00:12 »
Das Zerlegen stell ich mir ja noch relativ einfach vor, aber das Anpassen vom Schloss an den Schlüssel?
Das liest sich so einfach, aber mir fehlt da die Vorstellungskraft.
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline TJ

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 166
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #5 am: 25. März 2014, 12:25:28 »
das anpassen ist einfach....hatte einfach beide Schlüssel rein gesteckt und geschaut bei welchem ich am wenigsten abfeilen muss. Dann kurz mit der Feile alles überstehende wegfeilen, zusammenbauen und fertig :)...echt easy :zwinker:

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3982
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #6 am: 25. März 2014, 16:47:55 »
das anpassen ist einfach....hatte einfach beide Schlüssel rein gesteckt und geschaut bei welchem ich am wenigsten abfeilen muss. Dann kurz mit der Feile alles überstehende wegfeilen, zusammenbauen und fertig :)...echt easy :zwinker:

Bei Deiner Technik passt aber nacher fast jeder Schlüssel  :zwinker:
Richtig ist es die Plättchen zu tauschen, oder Neue so zu bearbeiten

@Rob du hast aber schon gelesen, das 19er nur einen Schlüssel fürs Zündschloss hat.
Bekommst Du die anderen Schlösser ohne Schlüssel auseinander?


Gruß Reiner
Homepage

Offline 19er

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 479
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #7 am: 25. März 2014, 17:39:16 »
in Tankdeckel und in den Fahrerseiten Schließzylinder passt der Schlüssel auch-leider bewegt sich da aber nix...

Es wurden doch auch viele GTs geschlachtet-hat da niemand einen Schließzylindersatz aufgehoben??
Suche fahrbereiten GT mit TÜV und H zu aktzeptablem Preis.
Freue mich über aussagekräftige Angebote

Offline TJ

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 166
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #8 am: 25. März 2014, 17:49:01 »
das anpassen ist einfach....hatte einfach beide Schlüssel rein gesteckt und geschaut bei welchem ich am wenigsten abfeilen muss. Dann kurz mit der Feile alles überstehende wegfeilen, zusammenbauen und fertig :)...echt easy :zwinker:

Bei Deiner Technik passt aber nacher fast jeder Schlüssel  :zwinker:
Richtig ist es die Plättchen zu tauschen, oder Neue so zu bearbeiten

@Rob du hast aber schon gelesen, das 19er nur einen Schlüssel fürs Zündschloss hat.
Bekommst Du die anderen Schlösser ohne Schlüssel auseinander?

Nicht wirklich....es war bei einem Schlüssel nur 2 Plättchen.....der andere passt so gar nicht. Die Chancen das viele andere da auch passen sind nicht so groß  :zwinker:

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1360
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #9 am: 25. März 2014, 19:12:11 »
in Tankdeckel und in den Fahrerseiten Schließzylinder passt der Schlüssel auch-leider bewegt sich da aber nix...

Ist dein tankdeckel aufgeschlossen?--dann kann ich ihn anpassen...bei den fahrer und beifahrerschlössern ist es egal ,ob auf oder zu gesperrt ist

wichtig ist auch noch das zündschloss--dort muß dein schlüssel passen ,,,sonst kann man nix zerlegen

werd mal wegen dem kusnstoffring fragen---soll aber auch mit einem federring gehen (ist dann für ewig)

Offline 19er

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 479
Re: Schließzylindersatz
« Antwort #10 am: 03. Mai 2014, 08:54:07 »
immer noch aktuell  :wink:
Suche fahrbereiten GT mit TÜV und H zu aktzeptablem Preis.
Freue mich über aussagekräftige Angebote