Autor Thema: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren  (Gelesen 3810 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steinmetz Rallye Shop

  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
Liebe Steinmetz-Freunde,

Steinmetz hat wieder den linken Blinker gesetzt!

Ab sofort kann man mit Steinmetz wieder zum Überholen ansetzen.

Wir setzen unsere Arbeit fort!

Angeregt durch die vielen Anfragen nach den legendären Steinmetz-Teilen aus den Jahren 1970 bis 1974 habe ich mich dazu entschlossen, die erfolgreiche Geschichte fortzuschreiben und genau an dem Punkt weiterzumachen, an dem mein Vater 1974 aufgehört hat.

Der Steinmetz-Rallye-Shop öffnet wieder.
Und zwar mit den Produkten von damals.
www.steinmetz-automobiltechnik.de

Wir fahren heraus aus dem Rückspiegel der Geschichte und hinein in die Rückspiegel derer, die schon Anfang der 70er ein ungutes Gefühl überkam, wenn ein Steinmetz-Opel im Spiegel schnell größer wurde ...

Dabei wünsche ich uns allen viel Spaß.

Euer Oliver Steinmetz

Offline Hubi GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 764
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #1 am: 25. November 2013, 10:35:35 »
Wow, bin von der HP und dem Projekt Wiederbelebung begeistert!
Viel Erfolg allen Beteiligten!!
Hubi

Offline Gerald

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1127
    • Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #2 am: 25. November 2013, 13:29:34 »
... und die Kundenbetreuung ist vom allerfeinsten im Rallye Shop
 :tumb:
Gruß Gerald
Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz

Offline Gregor

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 193
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #3 am: 25. November 2013, 17:25:02 »
 :tumb:

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator.
  • Beiträge: 4363
  • Haben ist besser als Brauchen !
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #4 am: 25. November 2013, 17:43:01 »
Meine Bevorzugten Seiten sind die alten Kataloge - herrlich wie die aufgehen ... der Neue natürlich auch...


Und auf dieser Seite habe ich jemanden gefunden, dessen Namen ich irgendwo schon mal gehört habe ...
(scrollen !)

http://www.steinmetz-automobiltechnik.de/steinmetz.php


 :pfeif:
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Gerald

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1127
    • Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #5 am: 25. November 2013, 19:39:00 »
ich glaube da muss man mal hinfahren.
Nußbach ... liegt wo genau?
 :wink:
Gruß Gerald
Opel GT Stammtisch Saar / Pfalz

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 2102
  • PLZ 67759
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #6 am: 25. November 2013, 20:02:04 »
ich glaube da muss man mal hinfahren.

 :no: noch nicht ...der Steinmetz Rallye Shop befindet sich erst im Aufbau, geplante Eröffnung im übernächsten Jahr ...das wird dann aber auch rechtzeitig auf Steinmetz-Automobiltechnik.de angekündigt  :paper:
Gruß Klaus, GT Club Vorderpfalz
:hut:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     :flitz:

Offline pebi46

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 160
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #7 am: 25. November 2013, 20:33:15 »
Super Nachricht, :tumb: da hab ich mir gleich das Steinmetzbuch geordert. Hab ja jetzt Zeit zum lesen, ohne GT fahren usw........
Dann wünsche ich viel Erfolg, an das neue Steinmetzteam. Peter
Fliegen kann jeder, GT fahren nur noch wenige !

Offline Steinmetz Rallye Shop

  • Einsteiger
  • Beiträge: 3
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #8 am: 29. November 2013, 20:30:14 »
Liebe Freunde sportlicher Opel-Fahrzeuge,

Eure zahlreichen Reaktionen bestärken uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, und zeigen auch, was wir noch verbessern können.

Das Projekt „Steinmetz Automobiltechnik“ (einschließlich Rallye-Shop, Katalogen, historischen Dokumenten usw.) ist ein lebendes Gebilde, welches wir im Dialog mit Euch weiterentwickeln wollen. Deshalb sind (nun ja, fast ;-) alle Eure Kommentare sehr hilfreich und weiterführend.

Dies ist einfach die nächste Stufe meines Engagements zum Thema Steinmetz-Opel. Angefangen hat es 2005 mit dem Aufschreiben der Erlebnisse meines Vaters (siehe das Buch „Klaus Steinmetz“). 2008 kam der Renn-Commodore in mein Leben, und gemeinsam mit ehemaligen Mitarbeitern meines Vaters brachten wir ihn wieder ans Laufen (und wie!). 2011 entschieden Steffen Saalmann und ich, die Teilefertigung wieder aufzunehmen. Steffens Referenzen überzeugten mich, den richtigen Partner gefunden zu haben.

Zu Beginn ist die Produktpalette naturgemäß noch schmal, auch weil wir dem Qualitätsanspruch meines Vaters gerecht werden wollen. Aber weitere spannende Teile sind schon in der Pipeline (siehe Bild eines „Erlkönigs“).

Euer Oliver Steinmetz



Offline Rolf Dobrig

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 253
Re: Steinmetz Automobiltechnik – Wiedereröffnung nach 40 Jahren
« Antwort #9 am: 29. November 2013, 20:45:38 »
Hallo Oliver,

viel Erfolg. Habe das gestern oder vorgestern im OHF gelesen und gleich mal reingeschaut. Super Aktion

Habe auch selbst besonderes Interesse am Thema. Bin dabei meinen GT langsam und behutsam in Richtung "zeitgenössisches Tuning" zu optimieren. Werde daher öfter mal reinschauen, ob was neues gibt.

Rolf