Autor Thema: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)  (Gelesen 7034 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« am: 24. April 2013, 12:05:44 »
Hallo GTler,

da ich gerne eine Vorlage für den TÜV hätte, habe ich kurzerhand mir einen weitern GT zugelegt   :lach:(1:18).
Um den TÜV-Prüfer zu zeigen welches Vorhaben ich verfolge.  :paper:  (H-Kennzeichen)
Somit hoffe ich, Probleme   :teacher:  :no:  :zuck:  mit dem Projekt vorher in den Griff zu bekommen.  :trost:


Hier mal Bilder:

ich aufgeregt sein, Bild verwackelt


da ist er noch heile


gestrippt


keine gute Verarbeitung, oder hatte Frontschaden  :grins:


auch ein schöner Rücken kann .....


die traumhafte Silhouette

MfG
der Landstreicher

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau) die Zweite
« Antwort #1 am: 24. April 2013, 12:19:47 »
Der Grobaufbau.  :kaffee:

Eine sch...  Arbeit, entweder ist der zu klein oder ich zu groß  :pfeif:
Aber es macht Spass.  :zwinker:

ich mich reinsetzen will


Auf die Plätze fertig .....


up`s da ist kein Innenleben drin.


nah, ist das ein Hin...


Um den Ballon-Effekt (linke Felge) zu bekommen, müssen die Reifen 2mm unterlegt werden.






MfG
der Landstreicher

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator
  • Beiträge: 4423
  • Haben ist besser als Brauchen !
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #2 am: 24. April 2013, 12:37:06 »
 :tumb: :tumb: :tumb:
 
Und jetzt das Ganze bitte mit RC !
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #3 am: 24. April 2013, 12:39:18 »
Ich muss gestehen, der Vierrohrauspuff mit dem Diffusor gefällt mir am Modell richtig gut. :tumb: Aber ob Du das H-tauglich kriegst :zuck: Ich habe da so meine Bedenken.

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 2112
  • PLZ 67759
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #4 am: 24. April 2013, 12:48:33 »
...erinnert mich an den:
Gruß Klaus, GT Club Vorderpfalz
:hut:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     :flitz:

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4187
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #5 am: 24. April 2013, 16:29:37 »
Gefällt mir,

Mutig einen Breitbau neu aufzubauen, beim Trend zum originalen GT  :tumb:
Gruß Reiner
Homepage

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #6 am: 24. April 2013, 18:35:21 »
...erinnert mich an den:

Der gefällt mir nicht. Die Rückfahrscheinwerfer wirken wie Fremdkörper und der Auspuff kann sich nicht entscheiden ob er mittig oder doch eher außen enden will...
Vielleicht würde der Auspuff ja ohne Rückfahrscheinwerfer doch ganz gut aussehen...
Eben wieder alles Geschmackssache...

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 2112
  • PLZ 67759
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #7 am: 24. April 2013, 18:53:30 »
Der gefällt mir nicht...

...mir auch nicht  :bier1:
Gruß Klaus, GT Club Vorderpfalz
:hut:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     :flitz:

Offline Stiwie

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 155
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #8 am: 24. April 2013, 20:30:40 »
Hallo Landstreicher,

auch ich habe Bedenken, ob das mit Deinem GT so ein guter Umbau ist. Hast Du dich schon mal bei verschieden Treffen umgeschaut? Das würde ich Dir als erstes Raten und mit uns bzw. den GT-lern sprechen. Ich habe zwar selber eine Umbau wie z.B. Targa, Motor, 5-Gang-Getriebe usw., aber dieser ist auch Ende der 80 durchgeführt worden.
Dies war damals so in der GT Landschaft.

Aber prinzipell finde ich es auch interessant solche GT´s zu sehen.

GT-liche Grüße
Stiwie
GT Club Bremerhaven/Bremen

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #9 am: 24. April 2013, 22:30:04 »

Und jetzt das Ganze bitte mit RC !
Hallo Andreas auf RC komme ich später zurück.


Ich muss gestehen, der Vierrohrauspuff mit dem Diffusor gefällt mir am Modell richtig gut.

Mir auch, mal hören was der Prüfer dazu sagt.


...erinnert mich an den:

gefällt mir nicht, die Proportionen passen nicht. Optisch geht er in die Höhe und nicht in die Breite.


Gefällt mir,

Mutig einen Breitbau neu aufzubauen, beim Trend zum originalen GT  :tumb:

Reiner es ist "kein Breitbau", die Abmessungen bleiben wie beim Original.
Es sind kleine Veränderungen die ihn optisch breiter erscheinen lassen.


Hallo Landstreicher,

auch ich habe Bedenken,
Aber prinzipell finde ich es auch interessant solche GT´s zu sehen.



Ich habe auch bedenken, deswegen bau ich den 1:18 so um wie ich ihn mir vorstelle.
Dann kann der Prüfer seine Meinung zu meiner Kreation äußern. 
MfG
der Landstreicher

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #10 am: 24. April 2013, 22:59:54 »

Und jetzt das Ganze bitte mit RC !

Wie versprochen RC, Ot Modus on :pfeif:

Oulu, Finnland März 2013  :zwinker:
siehe Bilder

Europameisterschaft 1:12


die teilnehmenden Länder


dito mit 1:12 Cars


die bunten Karosserien


Schrauberplatz mit ein "PAAR" Reifen


Startaufstellung

MfG
der Landstreicher

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #11 am: 24. April 2013, 23:02:16 »
und weiter

Bilder vor der Halle bei -25°





OT Modus off.
MfG
der Landstreicher

Offline Coke-Car

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1072
  • believed lost, but found again
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #12 am: 24. April 2013, 23:13:22 »
Tue uns das nicht an. Wir können doch alle keinen Schnee mehr sehen  :grins:.

Mir gefällt das Modell auch ganz gut, auch ohne Schweller  :tumb:.

MfG: Dirk
Elektroautos gehören in den Slot, nicht auf die Straße!!!

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4208
  • Never stop dreaming
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau) die Zweite
« Antwort #13 am: 25. April 2013, 21:28:34 »
nah, ist das ein Hin...


Auf das Original bin ich gespannt. Für mich sieht das schon sehr gut aus!
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 135
Re: Mein 72er GT erstmal im 1:18 Vorbau (nicht Nachbau)
« Antwort #14 am: 29. April 2013, 14:14:43 »
Habe noch ein bisschen gebastelt,

hier noch paar Bilder


Fahrwerk ist fertig, vorne 3,3 mm, hinten 2,8 mm tiefer ( v:6 cm, h:5 cm)


Heigo Überrollbügel im Maßstab nachgebaut


auf seinem Platz


im Auto



MfG
der Landstreicher