Autor Thema: Kennt noch jemand "Letraset"  (Gelesen 2599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hgruss

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 41
  • GT-Schrauber
Kennt noch jemand "Letraset"
« am: 29. Juni 2012, 17:27:23 »
Moin,
hab da mal inner alten Schublade gekrammt und folgendes gefunden (Bild). Es handelt sich um Letraset anreibesymbole, die waren in den 80ér vor allen als Schriften in vielen Formen und Farben sehr verbreitet. Irgendwann fand ich auch mal diese Foleien mit Seiten/front/heck u Dachansicht. War wohl für Architekten gedacht. Hatte damals bei meinen 1. Gt die Tachoscheiben lackiert und mit diesen Symbolen (Handschrift in Gold) beschriftet, lange bevor es Tachofolien gab.
Ob es diese Letraset-Folien noch gibt, glaub ich nicht.
Vielleicht kommt davon noch was bei meinem jetzigen GT zum Einsatz!?


Ich dachte immer 1200 PS kann man auf der Landstraße nicht ausnutzen – man kann!   PIËCH