Autor Thema: 406 Chartreuse ?  (Gelesen 27659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4180
  • Never stop dreaming
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #15 am: 12. März 2012, 21:15:32 »
Zitat
Farbcode alt 16, neu 406. (Citrusgelb ist anfangs teilweise mit 16, teilweise mit CC gekennzeichnet)


Danke für die Info und Korrektur der Aussprache
Ich hab da noch eine Farbtafel im Fundus, da wird statt CC die Farbe mit ZZ bezeichnet.



Begründung? Fehlt mir.
Da sind die Kurzbezeichnungen überhaupt etwas verdreht. CC ist da Brillant White und auch Alpine White.
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline west

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1662
  • .....wir können alles, außer Hochdeutsch!
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #16 am: 12. März 2012, 21:16:05 »
Zitat

Noch was zur Aussprache: "Schartrös", wie Peter es beschrieben hat, trifft die Aussprache schon ganz gut. Allerdings weniger Betonung auf dem "ö", angehängt wird noch ein ganz leichtes, kaum hörbares "e"


@Lück

ich kann mir die Aussprache wie du es beschrieben hast im Geiste zwar vorstellen, aber leider wird mir mein gestörtes, schwäbische Sprachzentrum vermutlich nie erlauben, das Wort so auszusprechen, wie es sich eigentlich gehört!  

Die Farbe ist trotzdem gei.....!
Gruß
Jens

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3118
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #17 am: 12. März 2012, 21:28:18 »
@ Peter

die von Dir gezeigte Farbcodetabelle ist eine rein amerikanische Version, die Farbzeichnungen unterscheiden sich von der europäischen. (der Sinn ist auch mir verborgen)


Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3118
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #18 am: 12. März 2012, 21:33:42 »
Zitat
Moin,

die Karosseriefarbe Chartreuse 16-406 wurde nur im Modelljahr 1970 angeboten


Olaf hat mal wieder Recht, hab gerade gesehen, dass meine Farbtabelle von August/September 69 ist, das ist dann ja schon Modelljahr 70....

Werd hier vor lauter Blättern noch kirre...
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator.
  • Beiträge: 4418
  • Haben ist besser als Brauchen !
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #19 am: 12. März 2012, 21:38:24 »
kardinalrot hat wohl doch seine vorteile...
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Ewald

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1353
  • selber schuld !
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #20 am: 12. März 2012, 21:40:59 »
Grüß euch Gott!
Erstens bin ich der Meinung, dass die Farbe ganz oben im Beitrag nur citrusgelb in einem veränderten Licht ist, und zweitens wie kann man soviel schreiben über eine Farbe?
Und von 1421 momentan registrierten Forumsmitgliedern gibt es kaum ein paar, die die Farbe in echt gesehen haben.
Ewald

Offline GT-Bleppo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 262
  • Tempo 100 im Parkhaus find` ich OK
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #21 am: 12. März 2012, 21:48:40 »
Moin Ewald
Nun es kann ja sein das jemand sein GT so Lackieren will und gerne viel drüber wissen möchte !!!!denn meiner der irgendwann noch mal Lack bekommen soll war  Chartreuse und wo soll man dann fragen als in Forum .
Gruß Andree
Wir rasen nicht,
wir fliegen tief.

  • Gast
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #22 am: 12. März 2012, 21:58:04 »
Gesucht und gefunden.


Chartreuse




Chromgelb






Gruß Dieter

Offline GT-Bleppo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 262
  • Tempo 100 im Parkhaus find` ich OK
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #23 am: 12. März 2012, 22:00:02 »
Hi
Das Foto oben ist kein Chartreuse .
Gruß Andree
Wir rasen nicht,
wir fliegen tief.

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3118
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #24 am: 12. März 2012, 22:09:58 »
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline GT-Bleppo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 262
  • Tempo 100 im Parkhaus find` ich OK
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #25 am: 12. März 2012, 22:10:01 »

Das hatte mir Norbert mal geschickt.
Gruß Andree
Wir rasen nicht,
wir fliegen tief.

  • Gast
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #26 am: 12. März 2012, 22:12:16 »
Zitat
Das ist definitiv kein Chartreuse!

Bei dem GT oben würde ich allerdings auch eher ein Fragezeichen, als ein Ausrufezeichen, dahinter machen.

Chartreuse ist sehr selten und deshalb (für mich) sehr interessant. Mein Tipp: Wenn der GT original Chartreuse war, unbedingt wieder so lackieren!

Gruß Olaf




Na ja, wenn Du meinst. Ich habe das Bild irgendwo gefunden und bei mir abgespeichert. Wurde mit Chartreuse angegeben.
Was meinst Du was es ist.`´häää?´ Eine Farbe kommt eben auf jedem Bild anders raus.


Gruß Dieter

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3118
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #27 am: 12. März 2012, 22:15:20 »
Durch die Lichtverhältnisse etwas schwierig, eher so Richtung Brilliantocker.
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Niels

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1056
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #28 am: 12. März 2012, 22:25:15 »
Mein US-GT war im Original auch Chartreuse.
Ich habe lange überlegt ob ich ihn wieder original lackiere. Mir hat aber die farbe nicht so gefallen.

Diese hat einen ordentlichen Grünstich.
Das Bild vom Lück kommt dem sehr nahe.

Das Bild am Anfang des Threads halte ich auch nicht für 100% original Chartreuse...

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2113
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
RE: 406 Chartreuse ?
« Antwort #29 am: 12. März 2012, 22:25:32 »
Moin
ich hatte schon mal geschrieben,das bei uns im
GT-Club-Oldenburg ein chartreuse GT vorhanden
ist.Er ist auch auf der Clubseite zu sehen.
Hier aber noch ein link für unendschlossene
 Opel-Lacke ab 1957

Hab noch eins gefunden