Autor Thema: Frage zur Benzinleitung  (Gelesen 4879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4197
  • Never stop dreaming
Re: Frage zur Benzinleitung
« Antwort #15 am: 23. Juni 2015, 20:09:59 »
 :zwinker: o.k.
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline joemanner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 689
Re: Frage zur Benzinleitung
« Antwort #16 am: 23. Juni 2015, 20:49:26 »
Hallo Peter

Hubi hat dem Bild nach die gleiche "Vergaserpumpe" wie ich verbaut.
Meine ist von Udo

Gruss, Joe

Liebe geht durch den Wagen

Offline Hubi GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 800
Re: Frage zur Benzinleitung
« Antwort #17 am: 23. Juni 2015, 21:33:18 »
Ja, stimmt alles. Zwei 40er Weber Doppelvergaser werde ich verbauen, Benzinpumpen-Set von Udo, laut ihm perfekt für dieses Vorhaben und Benzinpumpe so nahe wie möglich am Tank. Von senkrecht einbauen höre ich heute zum ersten Mal  :zuck:

Gruß
Hubi

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4197
  • Never stop dreaming
Re: Frage zur Benzinleitung
« Antwort #18 am: 27. Juni 2015, 08:53:21 »
Kann man bei Limora über die Montage der Mitsuba nachlesen.
Klar ist die Pumpe von Udo genauso zu verwenden wie noch ein paar andere :tumb:
Da gibt´s verschiedene Anbieter wo die Qualität passt. :zwinker:
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes