Autor Thema: GT 1:10 Bestellung  (Gelesen 49279 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #30 am: 07. Mai 2010, 22:13:31 »
Das Lenkrad habe ich gemacht mit eine schwarze metall Gardinenring und Lexan-artiges chrommaterial.



Die BBS design Felge ist habe ich selber hergestellt aus eine alte 1:10 Felge, das Felgenbett habe dabei ich breiter gemacht. Die Tamiya reifen passen zur 97%, gut genug



So sieht es ungefähr aus mit Reifen, die Hintere Reifen sind ubrigens ein mass höher als wie vorne



Die Innenausstattung ist halbwegs fertig...








Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3092
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #31 am: 08. Mai 2010, 09:11:44 »
Zitat
Das Lenkrad habe ich gemacht mit eine schwarze metall Gardinenring und Lexan-artiges chrommaterial.





Das Lenkrad sieht ja prima aus.
Welchen Durchmesser hat denn der Gardinenring?
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #32 am: 08. Mai 2010, 09:42:06 »
der durchmesser ist 33mm

Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #33 am: 17. Mai 2010, 22:58:23 »
Innenausstattung sitzt, nur der Hupfenknopf muss ich mir was anderes einfallen lassen.

Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #34 am: 20. Mai 2010, 09:27:33 »
Hallo Theo,
kannst Du mal ein Bild von der Unterseite einstellen ?
Ich hab Probleme mit dem Amaturenbrett, dass steht derzeit über der Frontscheibe.Auch Deine Achsenkonsruktion würde mich interessieren.
Hast Du die Tachoscheiben eingelegt, oder sind die von hinten verklebt.

Gruß
Thomas
 
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline GTräumer

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 431
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #35 am: 20. Mai 2010, 12:38:03 »
Was brauchen wir Chausson und Brissoneau & Lotz, um einen GT herzustellen?

Theo, Du bist wirklich ein Perfektionist. Respekt für die tolle Arbeit, Liebe zum Detail und die Pfiffigkeit bei der Erstellung der Ausstattungsteile. Wir bleiben in Kontakt.

Bernd

Offline GT@Remscheid

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1630
  • Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #36 am: 20. Mai 2010, 15:01:24 »
Das sieht wirklich super aus, insbesondere die Details in der Innenausstattung!
Die Bilder der Achse würden mich auch einmal interessieren.

Das einzige was mir nicht ganz gefällt an dem Modell sind die Felgen, bzw die Speicehn der Felgen.
Kann man diese noch nachträglich mit einem Dremel "einarbeiten", also die Lücken rausschleifen?
Ist nur meine Meinung, nicht böse nehmen.
Finde halt nur das durch die Felgen das Modell wie ein..Modell aussieht
Wären die Felgen noch ausgeschnitten würde es glaub ich wesentlich "echter" aussehen.

Aber ich weiß ja nich obs überhaupt möglich ist,deshalb bin ich nu lieber ruhig

Gruß
Magnus
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #37 am: 20. Mai 2010, 19:45:34 »
Also bei den Felgen hab ich auch ne andere Wahl getroffen, ich finde die "Normalen 1/10 Reifen " von der Reifenflanke her einfach zu niedrig. Extremer Niederqueschnittreifen.....

Was haltet Ihr denn von denen hier
 HPI Reifen

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #38 am: 22. Mai 2010, 01:32:35 »
Zitat
Hallo Theo,
kannst Du mal ein Bild von der Unterseite einstellen ?
Ich hab Probleme mit dem Amaturenbrett, dass steht derzeit über der Frontscheibe.Auch Deine Achsenkonsruktion würde mich interessieren.
Hast Du die Tachoscheiben eingelegt, oder sind die von hinten verklebt.

Gruß
Thomas
 


Hallo Thomas,
Das einfachste wäre eine ecke aus der Tunnel zu schleifen, eventuell auch fur die mittelkonsole.
Die Tachoscheiben habe Ich mal eingelegt und auch schon mal von hinten verklebt. Auf das Bilder vom blauen GT sind die eingelegt.
Achskonstruktion, tja, da es ein standmodell ist, ist alles erlaubt, wurde ich sagen Um die räder drehen und rollen zu lassen wurde ein donor 1:10 RC Model auskunft bieten. Ich habe im früher mal eine RC GT gebaut mit Technik von eine RC Buggy. Auch habe mal ein standmodel gebaut mit gefederte vorderachse und mit alle vier die Räder drehend. Da braucht man aber Technik von ein 1:10 Auto aus dem Laden. Ein billiges oder teueres 1:10 Automodel ist denke Ich egal.

Boden (verbreiterte GT, GT 1 OGST):





Boden mit Achskonstruktion der einfachen art Achte auch auf die aussparung fur das armaturenbrett



grusse
Theo
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #39 am: 22. Mai 2010, 02:01:15 »
Zitat

Das einzige was mir nicht ganz gefällt an dem Modell sind die Felgen, bzw die Speicehn der Felgen.
Kann man diese noch nachträglich mit einem Dremel "einarbeiten", also die Lücken rausschleifen?
Ist nur meine Meinung, nicht böse nehmen.
Finde halt nur das durch die Felgen das Modell wie ein..Modell aussieht

Gruß
Magnus


Hallo Magnus,

Die einzige lösung um die Felge einigermassen realistisch zu machen ist dieses:
Silber lackieren, mit klarlack nachlackieren. Dann mit schwarzer Acryl-(wasser)farbe die Speichen einpinseln und danach mit ein Tuchschen das schwarz am oberfläche abputzen.
Die Speichen mit ein Dremel freimachen wird nicht klappen, da geht mehr kaputt dann das es schön wird. Übrigens ist es Vollguss, die Felge ist "massif". Diese "BBS" Felge ist  eine Felge die Ich selber anbieten kann, du kannst dir auch andere Felgendesigns in ein Modelladen kaufen.
Ich warte auch ganz gespannt bis jemanden eine Anbieter von richtig geile BBS oder ATS Classic Felgen findet!
Hier ein Bild von meine BBS schwarz "einpoliert":



Die runde kügelschen örtlich im Speichenbett sind die folge von luftbläschen im Form. Die könnte man mit starke Nerfen wegmachen mit ein Dremel, oder schwarz antippen.

mfg
Theo
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #40 am: 21. Juli 2010, 00:03:27 »
So, der blaue ist fertig und auf dem weg nach Texas!













Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline michael

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 702
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #41 am: 21. Juli 2010, 07:28:01 »
moin theo
na der sieht doch klasse aus ein bekannter ist noch dabei felgen für meinen zu drehen......fehlt nur noch der aussenring.

[/URL]  Uploaded with ImageShack.us[/img]
gruß michael

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #42 am: 21. Juli 2010, 10:59:12 »
das sieht top aus! Wenn dein bekannter auch eine 3 teiligen BBS oder classic ATS Felge drehen kann, wurde es sich lohnen.
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #43 am: 24. Juli 2010, 01:47:50 »
Noch einer fertig, verbreitert, flipflop lack, "sehr" getönte scheiben













Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline michael

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 702
RE: GT 1:10 Bestellung
« Antwort #44 am: 24. Juli 2010, 06:56:00 »
hammer,theodie heckansicht ist mal richtig toll!!
gruß michael