Autor Thema: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10  (Gelesen 17946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« am: 02. August 2009, 15:35:31 »
Hallo,

Ich habe noch eine GT karosse als cabrio, er ist leider noch nicht fertig gebaut. Die farbe ist dunkelgrun metallic mit beige innenausstattung.
Ich verkaufe ihm ab € 200,- gegen höchstgebot. Es fehlen ein paar sachen zb. lampen unsw. Ich werde mal nachschauen was ich noch auf "Lager" habe. Eigene Fantasie zum fertigbauen ist aber erwünscht .
Es betrifft hier eigene Handarbeit, das Model und die Teile sind alle selber modelliert. Die Karosse und originalgetreue Boden ist aus Glasfaser und und die Innenausstattung zum Grössten Teil aus gips.
Das "Cabrioverdeck" ist echt Leder.
Auf wunsch ein satz räder (gegen mehrpreis) dabei.




Ein Bischen staubig:





Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #1 am: 02. August 2009, 16:31:40 »
Hallo Theo,
legst Du denn irgendwann mal wieder eine kleinserie des 1/10 Modells auf ?

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #2 am: 02. August 2009, 16:47:33 »
Zitat
Hallo Theo,
legst Du denn irgendwann mal wieder eine kleinserie des 1/10 Modells auf ?

Gruß
Thomas


Hallo Thomas,

Ich wurde es gerne tun, aber die Grundstoffen sind schrecklich teuer. (Weil ich nur kleine mengen abnehme/einkaufe) Wenn du eine Adresse weisst wo ich günstig Harz und gelcoat kriegen kann...
mfg
Theo
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Andreas

  • GT Forum Supporter
  • Moderator
  • Beiträge: 4406
  • Haben ist besser als Brauchen !
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #3 am: 02. August 2009, 17:53:14 »
hallo theo,

ich kann dein "schrecklich teuer" nicht nachvollziehen - zumindest nicht, wenn du nicht bekanntgibst was du für gebindegrößen, welche qualität und welche marke du kaufst.
da ich auch modellbauer bin (idr schiffsmodellbau) und selber z.b. rümpfe laminiere kenne ich mich da schon ein wenig aus ...
ich persönlich verwende harze und zubehör von R&G
(aber es gibt natürlich auch andere bezugsquellen)
Lamp in Lamp out - Andreas
CiC GT Passion - Mitglied im Dachverband

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3092
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #4 am: 02. August 2009, 20:37:58 »
@ Theo

Wenn die Rohstoffe in kleinen Mengen so teuer sind, kalkuliere doch mal ne Kleinserie und sammel mal Interessenten.

Hätte da auch Interesse, falls es einigermassen erschwinglich wird.



Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2089
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #5 am: 02. August 2009, 21:10:29 »
Zitat
@ Theo

Wenn die Rohstoffe in kleinen Mengen so teuer sind, kalkuliere doch mal ne Kleinserie und sammel mal Interessenten.

Hätte da auch Interesse, falls es einigermassen erschwinglich wird.




Dem könnte man sich glatt anschliessen. Norbert

Offline GT@Remscheid

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1630
  • Nicht einmal fliegen ist schöner ;-)
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #6 am: 02. August 2009, 22:09:57 »

Zitat

Dem könnte man sich glatt anschliessen. Norbert


Dito!
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen.
(Walter Röhrl)

Offline gtler

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 523
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #7 am: 02. August 2009, 22:13:38 »
Moin, gefällt mir gut und wenn der Preis stimmt, habe ich auch Interesse. Gibt es den GT Bausatz auch als normales Coupe , oder nur offen?

gtler

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #8 am: 03. August 2009, 10:57:13 »
Zitat
hallo theo,

ich kann dein "schrecklich teuer" nicht nachvollziehen - zumindest nicht, wenn du nicht bekanntgibst was du für gebindegrößen, welche qualität und welche marke du kaufst.
da ich auch modellbauer bin (idr schiffsmodellbau) und selber z.b. rümpfe laminiere kenne ich mich da schon ein wenig aus ...
ich persönlich verwende harze und zubehör von R&G
(aber es gibt natürlich auch andere bezugsquellen)


Wenn du mir mal per PM die preisen und mengen sagen kannst von R&G zum vergleich mit meinen lieferant. Ich habe noch genugend glasfaser. Der Harz/härter und andere zusätze sowie gelcoat und puder (um eine art paste zu machen) zum ausfullen von ränder brauche ich.

Zitat
Moin, gefällt mir gut und wenn der Preis stimmt, habe ich auch Interesse. Gibt es den GT Bausatz auch als normales Coupe , oder nur offen?

gtler

Als normales coupe, aber es lässt sich gut umändern nach Aero, Targa oder Cabrio. (man muss nur kreatiev sein)
Damals in 1995 wo ich das 1:10 zum ersten mal verkauft habe, verlangte ich DM 140,- fur die Kappe, ohne Boden und innenausstattung, aber mit lämpschen und stossstangen. Das (nicht ganz) "komplette" Model mit Boden und innenausstattung kostete DM 210,-  Jetzt haben wir die Euro, und sind einige Jahren inflation weiter.



Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Projekt-3

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1096
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #9 am: 03. August 2009, 12:15:42 »
Hallo Theo ,

Schau dir doch mal diesen Anbieter für Material an , ich selber bin damit sehr zufrieden !

Gfk und  mehr

Gruß Walter
Du kannst es dir vorstellen ...also kannst du es bauen !

Leuchtturm muss sein!IG-NORDLICHT
Homepage: http://www.ig-nordlicht.de
Mailto:



Offline nico

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 418
  • Leben & leben lassen
    • Opel GT Plausch Club
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #10 am: 03. August 2009, 12:33:51 »
ich baue auch selbst, habe alles in allem schon über 1000 Euro für so Produkte ausgegeben.
Ich beziehe hier: http://www.swiss-composite.ch
auf der page sieht man auch alle Preise.
Ist nicht gerade preiswert, dafür für mich gleich um die Ecke, super Beratung (ehemaliger Arbeitskollege) und Garantieleistung.

Preisbsp für 1 kg Silikonabformmasse RTV 3481 mit Vernetzer: umgerechnet 35 Euro!
1kg Schnellgiessharz Multicast 2 mit 1kg Härter: 18 Euro (reicht weit und hält sich in den Gebinden ewig)

gerade gestern habe ich mir die Nummernbeleuchtungsgläser (vom 1:1 GT) mit klasklarem Poyester-Giessharz gegossen (habe mal welche aus verchromtem Messing gekauft, da fehlte noch das durchsichte Kunstsoffglas drin. Ging super, es riecht nun einfach vom Keller bis zum Dachstock nach Polyester ´smile´

Gruss, nico
wer GT-Modellauto's sucht ist bei mir genau richtig

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #11 am: 03. August 2009, 12:52:08 »
Zitat
Hallo Theo ,

Schau dir doch mal diesen Anbieter für Material an , ich selber bin damit sehr zufrieden !

Gfk und  mehr

Gruß Walter


Hallo Walter,

das sind schon  bessere preisen!
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Rübezahl2

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 78
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #12 am: 03. August 2009, 17:26:01 »
Alternativ kannst Du auch mal bei http://www.hp-textiles.com">hp-textiles.com schauen.

Rübe

Offline Theo

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 471
  • fliegen IST schöner!
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #13 am: 09. August 2009, 00:21:56 »
Ich glaube es lohnt sich um in Deutschland die Rohstoffe zu bestellen. Also wenn Ihr interresse habt kann ich eine neu-auflage machen. In prinzip nur als bausatz. (als fertigmodel  auf anfrage)
Was das Cabrio angeht: Der ist schon besprochen und geht in den USA.
Watch my pics, not only Opel GT: http://www.flickr.com/photos/39209800@N07/

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: Verkaufe meine GT Cabrio 1:10
« Antwort #14 am: 11. August 2009, 07:43:44 »
Hallo Theo,
also über mangelndes interesse kannst Du dich doch nicht beschweren, es kommt halt auf den Preis an. Rechne doch mal zusammen, was der Bausatz kosten würde. Wir bekommen bestimmt genügend interessenten zusammen.

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !