Autor Thema: Kennzeichen am GT  (Gelesen 11465 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2227
  • Nur Fliegen sind schöner
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #45 am: 06. November 2019, 14:06:53 »
RI =  :tumb:

hatten wir zuletzt 1977 auf ´nem Knudsen Taunus montiert.
1978 gabs dann STH (Stadthagen) und im Laufe des Jahres ´78
dann für beide ehemaligen Schaumburger Kreise nur noch SHG...

Als ehemaliger Kreis Grafschaft Schaumburger mit
der Hauptstadt Rinteln freut es mich daher besonders
das es wieder RI gibt und dann auch noch auf´m GT... :tumb:
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1130
    • Mein GT
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #46 am: 07. November 2019, 11:28:03 »
Das RI Kennzeichen ist doch 2cm zu tief , warum?

Weiß eigentlich jemand was es zur Zeit bei den Bullen kostet, fährt man ohne vorderes Kennzeichen umher ?
Liegt sicherheitshalber immer  hinter dem Beifahrersitz.... :freu:

Offline Gregor

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 198
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #47 am: 07. November 2019, 17:38:59 »

Weiß eigentlich jemand was es zur Zeit bei den Bullen kostet, fährt man ohne vorderes Kennzeichen umher ?
Liegt sicherheitshalber immer  hinter dem Beifahrersitz.... :freu:
60€

https://www.bussgeldkatalog.org/autokennzeichen/

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1589
  • Nur mit Turbo fährt der GT wie er aussieht
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #48 am: 07. November 2019, 20:09:17 »
bei vorsatz ca 120 und n Punkt------und glaub mir du kommst da nicht rum ---war vor Gericht wegen sowas

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1589
  • Nur mit Turbo fährt der GT wie er aussieht
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #49 am: 07. November 2019, 20:10:44 »
Und die Bullen machen dir schon n vorsatz draus !!!---hatte ich mit nem umgekippten 07 er in der scheibe

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 4584
  • GT 16V (C20XE) & 1900 US GT
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #50 am: 07. November 2019, 22:31:09 »
... und je nach Bundesland gibt es für "Deine Bezeichnung für die Polizei" noch was extra  :zwinker:
Gruß Reiner

Offline RAK

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1130
    • Mein GT
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #51 am: 07. November 2019, 23:34:23 »
Stimmt , sind natürlich Schutzmänner  :freu:

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1589
  • Nur mit Turbo fährt der GT wie er aussieht
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #52 am: 08. November 2019, 16:19:27 »
bei uns heißen sie wachtmänner  :zwinker:

Offline maetesmann

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 162
  • Das Virus verheilt nie ganz ...
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #53 am: 08. November 2019, 17:52:59 »
Im Rest der Stadt hier heißen sie Polizisten ...  :zwinker:
Das Virus verheilt nie ganz ...

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1985
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #54 am: 08. November 2019, 18:32:37 »
Bei uns sagt man auch Herr Wachtmeister - nicht zu verwechseln mit Jägermeister ...  :lach:

Wie viele Bonuspunkte gibt's dafür (Foto)?  :lupe: Gleiche Schriftgröße wie hinten, nur nicht zwei- sondern einzeilig!

Offline Landstreicher

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 146
Re: Kennzeichen am GT
« Antwort #55 am: 08. November 2019, 22:40:37 »

Wie viele Bonuspunkte gibt's dafür (Foto)?  :lupe: Gleiche Schriftgröße wie hinten, nur nicht zwei- sondern einzeilig!

Steht doch drauf, 7 Punkte!!!  :rofl:
Hättest du 007, wärst du Punktefrei   :flitz:
MfG
der Landstreicher