Autor Thema: DRIVING THE DREAM - Der Opel GT Film (DVD 2010)  (Gelesen 41879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #15 am: 11. Dezember 2008, 11:34:02 »
Wenn der Film hält was der Super Trailer verspricht wird der Film ´n Knaller. Ein must have für jeden GT´ler.
Ich will auf jeden Fall eine DVD. Muss doch gucken, ob mein Auto auch im Bild erscheint...
Ich freu´ mich schon.
Nebenbei...
Wie lang wird der Film werden?

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #16 am: 11. Dezember 2008, 11:36:16 »
Daanke für die schönen Worte... Freut!

Was das ´vormerken´ betrifft: Bei mir wird es die DVD eher nicht geben. Das ist zwar ein Lowbudget - Film, kostet aber immer noch mehr als ein Kleinwagen, mit Home-Versand ist das nicht zu finanzieren. Daher werde ich die DVD -Rechte verkaufen und der Film wird dann ´ganz normal´ zu kaufen sein. Wo und bei wem wird natürlich ausführlich publik gemacht..Text
El Dorado

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #17 am: 11. Dezember 2008, 11:38:07 »
Zitat
Wenn der Film hält was der Super Trailer verspricht wird der Film ´n Knaller. Ein must have für jeden GT´ler.
Ich will auf jeden Fall eine DVD. Muss doch gucken, ob mein Auto auch im Bild erscheint...
Ich freu´ mich schon.
Nebenbei...
Wie lang wird der Film werden?


Oh, Marcus..
B-GT 25H, ist das Deiner ??
Wenn ja ist er natürlich drin (Solitude)und:
Was fährst Du für ein Reifenfabrikat? (8 Zoll ATS vo & hi)

Gruß
mike
El Dorado

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #18 am: 11. Dezember 2008, 11:54:01 »
Zitat
(...) B-GT 25H, ist das Deiner ??
Wenn ja ist er natürlich drin (Solitude)und:
Was fährst Du für ein Reifenfabrikat? (...)
Na ja, fast. B-GT 29H.
Ist ja stark, dass er dabei ist. Jetzt kann ich gar nicht mehr abwarten...
Die Reifen waren beim Kauf schon drauf. Sind unterschiedliche Fabrikate auf der Vorder- und Hinterachse. Ich meine vorne sind Marshal und hinten müssten Fulda drauf sein. Sind aber dringend erneuerungsbedürftig...
Wenn Du es genau wissen willst schaue ich gerne mal nach.

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #19 am: 12. April 2009, 14:29:24 »
Hallo Mike,

gibt´s schon was neues mit dem Film ??

oder findet sich kein Käufer für die Rechte.Es wäre doch schade, wenn Du dir die Arbeit umsonst gemacht hättest.

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #20 am: 18. April 2009, 10:18:24 »
Leider liegt der Film immer noch in der Warteschleife. Der einzige Grund ist die fehlende Zeit. Ich arbeite seit Monaten an einem größeren Projekt, welches kurz vor der Fertigstellung ist.

http://www.eldorado-film.de/passion_dvd.htm

Sobald der im Presswerk ist, geht´s weiter mit dem GT-Film. Vor einigen Wochen habe ich noch Günther Irmscher gefilmt und von ihm bekomme ich für den Film ein hübsches Schmankerl: Rennaufnahmen der 70er Jahre und einige GT´s sind auch dabei!
El Dorado

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #21 am: 20. Juli 2009, 16:37:59 »
Muß jetzt etwas ausruhen und den zweiten Burn-out zu vermeiden.
Und dann geht´s fröhlich weiter mit dem GT-Film (endlich). Ich halte Euch ab Mitte August über die Fortschritte informiert.

Wenn der Film dann fertig ist, kommt noch mind. ein Monat Arbeit an der DVD hinzu. Als DVD-VÖ peile ich momentan den November an.
El Dorado

Offline mawatip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 186
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #22 am: 09. August 2009, 12:30:21 »
Der Trailer macht schon mal Lust auf mehr. Hoffentlich enthält der Film dann auch viele sachliche, nicht allgemein bekannte Informationen.
Gruß, Mark

Offline baader

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 209
  • Radikale Original Fraktion (ROF)
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #23 am: 05. November 2009, 15:25:48 »
Hallo Mike,

das soll hier kein ungeduldiges drängeln sein, aaaaaber wann dürfen wir denn mit Deiner DvD rechnen. Jetzt wo die flitzer eingemottet sind,ist es natürlich dringend wenigstens den GT im fernsehen fahren zu sehen

fragt ganz unschuldig die ROF (baader)

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #24 am: 06. November 2009, 23:42:43 »
Fragen ist doch schön. ´freu mich doch, wenn sich jemand dafür interessiert ´smile´
´hatte im Oktober schon mit der Nachproduktion begonnen und da kamen Jobs hereingeflogen. ´Kleine´
Zweiwochenfilme die aber Geld hereinspülen. Als Selbständiger kann man halt keine Arbeit ablehnen, ganz im Gegenteil.

Ist aber GT-mäßig alles schon auf dem Plattenteller, nur der Verstärker wurde ausgeschaltet. Safety Car.

Ich denke, in ca. einer Woche geht´s weiter. Ein Monat Arbeit ist noch zu tun. Reicht wohl nicht fürs Weihnachtsgeschäft, da die professionelle DVD-Produktion nochmal 3 Wochen dauert und im Dezember alle DVD-Labels drängeln. Wenn´s am kältesten wird, kommt dann die heisse Scheibe (Jan/Feb). Will´s jetzt auch nicht versauen und hetzen. Bin durch die Verzögerungen schon 16 Monate hinterher, kommts auf auf zwei, drei auch nicht an.
Bisserl Bonusmaterial für die DVD sollte ja auch noch gemacht werden ´smile´
El Dorado

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #25 am: 07. November 2009, 08:15:34 »
Hallo Mike,
Ich freue mich schon sehr auf die DVD, vielleicht kannst Du ja noch einen neuen Trailer ( quasi als Vorfreude)bei Youtube einstellen. Ich würde auch schon Bestellungen entgegennehmen, dann hast Du auch nicht so hohe Kosten bei der anlaufenden Produktion. Ich hätte kein Problem mit einer Vorauskasse, auch wenn die DVD dann erst im Jan/ Feb. verschickt wird.

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #26 am: 11. März 2010, 00:11:07 »
Film nähert sich nun endlich der Fertigstellung...

Auf der Retro Classics in Stuttgart wird am
Wochenend eine Vorabversion laufen.
El Dorado

Offline GTräumer

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 431
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #27 am: 11. März 2010, 12:33:12 »
Hallo Mike,

habe mich gerade erst die letzten Tage gefragt, was aus dem Film geworden ist. Schön, dass er sich dem Ende naht. Wird - dem Trailer nach zu urteilen - ein Highlight in der GT-Landschaft werden.


Bernd

  • Gast
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #28 am: 11. März 2010, 19:46:57 »
Super, da fiebere ich nu schon lange drauf hin!!

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 571
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #29 am: 20. Juli 2010, 19:11:11 »
 
Der GT-Film ist fertiggestellt - die DVD kurz vor Produktion.
Ab Mitte/Ende August wird OPEL GT - DRIVING THE DREAM
für €19,99.- im Handel erhältlich sein.
 
Vorbesteller erhalten bei mir bis zum 10.August
10% Rabatt sowie kostenlosen Versand.
 
= €18,00.- für Einzellieferung (€20,00 europaweit),  €35,00.- sollen zwei DVD´s geliefert werden.
(Sammelbestellung auf Anfrage mit bis zu 20% Rabatt)
 

Alle eingegangen Zahlungen bis 10.August werden hier notiert,
die Versandtaschen etikettiert und frankiert und sobald der Film
aus dem Kopierwerk kommt, werden die DVD´s der Vorbesteller
am selben Tag verschickt.
 
Einfach Email an:
mike@eldoradofilm.com
und die Kontodaten gehen raus...

DVD Inhalt:  Amaray im edlen Pappschuber, 8-seitiges Booklet, Laufzeit 59 Minuten + 16 Minuten Bonus, Bildergalerie, optionale engl UT.

El Dorado