Autor Thema: DRIVING THE DREAM - Der Opel GT Film (DVD 2010)  (Gelesen 44024 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 577
DRIVING THE DREAM - Der Opel GT Film (DVD 2010)
« am: 06. November 2008, 10:58:40 »
In der neuen Ausgabe von AUTO CLASSIC wurde leider ohne vorige Rücksprache eine Info bezügl. des GT - Dokumentarfilmes veröffentlicht. Der Film ist noch in Produktion und demzufolge nicht erhältlich. Auch die angebene Website gibt es nicht.
Genaue Infos zum DVD-release oder evtl. TV-Ausstrahlung bringe ich natürlich zeitnah in Umlauf. Hier im Forum und in einschlägigen Printmedien.
Durch einen Todesfall in der Familie sind die Projekte hier alle nach hinten verschoben worden. Der Film ist zwar zu 95% im Kasten, muß aber natürlich noch durch die Postproduktion - zwischen Februar und März wird dies geschehen.

Zum Inhalt: eine Aufarbeitung der GT-Geschichte von den Anfängen bis heute. Gedreht wurde im Opel Classic Center mit Erhard Schnell und Heinz Zettl, bei Hans Herrmann und Erhard Keller, mit Irmscher und Gerry Lenk, auf der Retro Classic und dem Europatreffen 2008. Ausserdem Besuche bei GT-Besitzern, in der Werkstatt etc.

Im zweiten Posting einige Fotos...
El Dorado

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 577
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #1 am: 06. November 2008, 11:26:23 »






El Dorado

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2197
  • Nur Fliegen sind schöner
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #2 am: 06. November 2008, 12:49:02 »
Hallo Mike,

allein schon die Bilder machen neugierig auf den Film, wenn´s soweit ist möchte ich auf jeden Fall die DVD haben...
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline Sönke

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 130
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #3 am: 06. November 2008, 19:10:12 »
Bin ebenso jetzt schon gespannt auf den Film !
Gibt ein Muss für jeden GT-Liebhaber, freu mich drauf und toll, dass sowas in Angriff genommen wurde !

Gruß aus MA, Sönke

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #4 am: 12. November 2008, 07:43:26 »
ich habe mir gestern die Auto Classic gekauft und bin von dem Bericht echt enttäuscht. Hier ist mal wieder die Rede von der Mini Corvette die Clare Mc Kichan von der Coke-Bottle Corvette auf das Kadett Fahrgestell geschrumpft hat.

Ebenso gibt es Buchempfehlungen wie Projekt 1484, die schon längst nicht mehr zu bekommen sind.

Desweiteren ist die Beschreibung des Wagens in einigen Punkten schlichtweg falsch. Ein kleies griffiges Lenkrad hat es nie gegeben !!

Mit Sprüchen wie : "Nur die Optik ist dynamisch"
haben die sich bei mir keine Freunde gemacht.

Die hätten jemand Fragen sollen, der sich mit dem Thema auskennt.

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 577
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #5 am: 12. November 2008, 11:39:32 »
Entspricht meiner Meinung.
Wir haben denen auf der Retro Classics unsere Mithilfe angeboten. Erst großes Interesse und dann großes Schweigen - dafür steht jetzt meine Telefonnummer drin (!) ´sad´
El Dorado

Offline Mike.S.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 577
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2008, 19:01:10 »
Hier ein Trailer zum kommenden Film:
(Anklicken: IN HOHER QUALITÄT ANSEHEN !)

http://www.youtube.com/watch?v=ParfWTacoNo&feature=channel
El Dorado

Offline GTräumer

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 432
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #7 am: 10. Dezember 2008, 19:22:22 »
Hallo Mike,

macht absolut Lust auf mehr. Wäre ein schönes Geschenk unter´m Weihnachtsbaum.

GTräumer

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4208
  • Never stop dreaming
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2008, 19:26:15 »
Hi Mike!

Toll, einfach nur toll!

Bitte unbedingt posten, wann die DVD zu haben ist.
Gruß Peter
Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes  

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3121
  • GT Club Südwest Dachverband Mitglied
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #9 am: 10. Dezember 2008, 19:59:54 »
Stufe den Film mal als absolute "Pflichtlektüre" ein.
Mach ferdisch!!!
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Nico74

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 194
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #10 am: 10. Dezember 2008, 20:24:37 »
Einfach klasse,bin sehr gespannt auf den ganzen Film.

Gruss
Nico

Offline Rudi Rüssel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1738
    • www.opel-gt-teile.de
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #11 am: 10. Dezember 2008, 20:37:52 »
Echt super gut....den möchte ich auf jeden Fall auch haben.

Wolfgang

Offline Der Kardinal

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2197
  • Nur Fliegen sind schöner
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #12 am: 10. Dezember 2008, 22:19:55 »
Zitat
...Stufe den Film mal als absolute "Pflichtlektüre" ein...


...dem kann ich mich nur anschließen, einfach gigantisch...
Diese DVD möchte ich auf jeden Fall auch haben...!
Grüße vom Kardinal-Thomas

Offline Thomas GTJunior

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 167
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2008, 06:49:49 »
Also für diese DVD lasse ich mich auch gerne vormerken. Wirklich gut !!

Gruß
Thomas
Es gibt nichts gutes außer man tut es !

Offline michael

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 702
RE: GESCHICHTE EINES TRAUMWAGENS - Der Opel GT Film
« Antwort #14 am: 11. Dezember 2008, 07:01:04 »
moin mike
da kommt sofort ein habenwollen gefühl auf respekt,respekt!!!!!...ich würd auch eine nehmen.
gruß michael