Autor Thema: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne  (Gelesen 885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1885
  • old opels never die! they only go faster!!!
Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« am: 10. Januar 2018, 10:18:15 »
Hallo Zusammen,
könnt ihr mir auf die Schnelle sagen, welchen Durchmesser das Loch überhalb des Sicherungskastens hat, durch welches der vordere Kabelbaum geführt wird?
Komme gerade nicht in die Werkstatt und möchte Teile bestellen.

Vielen Dank.

Vg Simon


Offline GT/J

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 45
Re: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« Antwort #1 am: 10. Januar 2018, 12:46:13 »
Hallo Simon
War gerade messen, es sind 35 mm.
Gruß Roland

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1885
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« Antwort #2 am: 10. Januar 2018, 13:16:20 »
Besten Dank für die schnell Hilfe  :tumb:

Vg Simon


Offline lepo68

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 11
Re: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« Antwort #3 am: 08. Juli 2018, 15:22:23 »
Hallo, wie dichtet Ihr den Kabel Durchgang ab. Ich wollte die Dichtmasse zum Abdichten der Scheiben nehmen. Gruss Markus

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1885
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« Antwort #4 am: 09. Juli 2018, 10:10:17 »
Ich habe eine passende Kabeltülle besorgt. War allerdings ein ganz schönes Gedrücke und Gezerre bis die Tülle eingebaut war. Die offenen Stellen, die sich zwischen den einzelnen Kabelsträngen in der Tülle ergeben werde ich mit Karosseriedichtmasse auffüllen. Original war da ein großer "Batzen" Dichtmasse drauf, was in meinen Augen äußerst bescheiden aussieht....

Vg Simon


Offline lepo68

  • GT Fahrer
  • Beiträge: 11
Re: Kabeldurchführung Kabelbaum vorne
« Antwort #5 am: 11. Juli 2018, 19:59:36 »
Den Batzen hab ich entfern, darunter war noch eine Tülle, hab die Lücken zwischen Kabeln mit dem Scheiben Butylkleber aufgefüllt. Der erste Wassertemperatur war OK.