Autor Thema: Welche Farbe hatte er 1973 ?  (Gelesen 5887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wuppergt1972

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 349
  • Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln,ein Auto braucht Liebe
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #15 am: 03. Februar 2007, 18:52:47 »
Hallo zusammen.Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber ich es gibt in dem Wagen einige ungereimtheiten.
Zum Biespiel gibt es keinen Spiegel in der Beifahrersonnenblende (GT/J)jedoch das Armaturenbrett Emblem wie auch nen GT AL Schaltknauf.Lenkrad und Armaturen sagen ja auch ich bin GT/AL wobei die Sitze wieder GT/J sind.
Die Dichtungen sind auch GT/J aber wenn der Wagen neu lackiert wurde sind die bestimmt auch gewechselt worden.
AUsstellfenster fehlen allerdings (Also wieder GT/J), und der Wischwasser Behälter scheint auch vom GT/J zu sein wobei ich den Blinkerhebel nicht genau erkennen kann ob AL oder J.
Zuletzt die Stoßstangen sowie die Rückwärtsgang Leuchte bzw. der Sockel (Mir fällt grade die Richtige Bezeichnung nicht ein)die beide auf GT/J hindeuten wobei die Stoßstangen ja einfach zu lackieren wären (der Sockel der Lampe meine ich nicht!?!?)
Ich bin gespannt was du vielleicht noch über den Wagen rausbekommst.
Viel Spass beim Restaurieren.
MFG Jan

Offline baker

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2656
  • You don't need to fear the 200HP below the seat, you need to fear the one donkey sitting on top of it
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #16 am: 03. Februar 2007, 19:45:07 »
Hi,

die Originallackierung des Wagens ist Ziegelrot, definitiv.
Es hat sich 1980 keiner die Mühe gemacht ein altes Auto in allen Bereichen zu sprühen.

Meien beiden GT/J hatten das kleine Schild OPEL GT in Höhe Mitte Handschuhfach.

baker
Gruß Stephan

  • Gast
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #17 am: 03. Februar 2007, 19:59:29 »
Ich glaube, ich komm nicht drumrum mal ne Anfrage bei Opel zu machen.
Da steht ja einiges hier drüber im Forum.

Die werden die Daten ja wohl noch haben.
Aber erstmal vielen Dank..

Wie baker schon sagte er war wohl Ziegelrot.



Stefan

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3125
  • GT Club Südwest Dachverband europ. Opel GT-Clubs
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #18 am: 03. Februar 2007, 21:07:18 »
Hallo Stefan,

es war bzw ist definitiv ein GT/J.
Die Innenausstattung, die auf Deinem Typenschild vermerkt ist, gabs nur beim GT/J und die Fahrgestellnummer 79.... ist auch eindeutig GT/J.

Die "Umbauten" wie z.B. Instrumente und Lenkrad vom "L" waren in den 70ern nicht unüblich.

Gruss vom Lück (der mit dem gelben GT/J... )
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Rudi Rüssel

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1738
    • www.opel-gt-teile.de
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #19 am: 03. Februar 2007, 21:23:06 »
Zitat
Hallo Stefan,

es war bzw ist definitiv ein GT/J.
Die Innenausstattung, die auf Deinem Typenschild vermerkt ist, gabs nur beim GT/J und die Fahrgestellnummer 79.... ist auch eindeutig GT/J.

Die "Umbauten" wie z.B. Instrumente und Lenkrad vom "L" waren in den 70ern nicht unüblich.

Gruss vom Lück (der mit dem gelben GT/J... )


Der Meinung bin ich auch, und man kann es auch in dem Buch (das Lück soooo günstig bekommen hat) "Projekt 1484" nachlesen.

Gruß
Wolfgang

Offline Lück

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 3125
  • GT Club Südwest Dachverband europ. Opel GT-Clubs
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #20 am: 04. Februar 2007, 11:13:13 »
Zitat
man kann es auch in dem Buch (das Lück soooo günstig bekommen hat) "Projekt 1484" nachlesen.

Gruß
Wolfgang


Musste zwar nicht extra nachschlagen, aber dort kann mans auch nochmal nachlesen...
 

Und für alle anderen, die sich fragen, was es denn hier immer wieder mit "dem günstigen Buch" auf sich hat:
Habe "Projekt 1484" letztes Jahr auf der Rüsselsheimer Teilebörse neu (und noch in Folie eingeschweisst) für 22 Eur ergattert.

Gruss vom Lück
Gruss aus dem Saarland - Stefan
Neben unbegrenztem Wissen und absoluter Fachkompetenz sind auch Humor und Ironie Bestandteil meiner Beiträge. Ich bitte, dies beim Lesen zu beachten!

Offline Ackaturbo*

  • Moderator.
  • Beiträge: 1610
  • Besser spät als nie.
RE: Welche Farbe hatte er 1973 ?
« Antwort #21 am: 04. Februar 2007, 11:33:03 »
@ Stefan (Lück): Boa, Du Glückspilz. Ich suche schon gut ein Jahr nach dem Buch und würde für ein gebrauchtes schon etwas mehr ausgeben. Aber ebend auch nicht die astronomischen Preise, die bei Ebay bezahlt werden...