Autor Thema: Ransel Classics 2014  (Gelesen 2121 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline matthias.b

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 530
  • life is too short to do senseless tasks
Ransel Classics 2014
« am: 09. Juni 2014, 16:05:13 »
Am Wochenende vor dem Eurotreffen fand in Ransel (bei Lorch am Rhein) das 5. Int. Ransel Classics Bergrennen statt.

Insgesamt waren 170 Fahrzeuge in mehreren Klassen (BJ/Modus) am Start.

Olaf aus dem Norden und ich hatten gemeldet, Carsten startete leider nicht, da der litauische Renner noch nicht bereit war, kam aber trotzdem kurz vorbei, um "Hallo" zu sagen.

Nachdem Olaf seinen gelben J in Sizilien auf der Targa Florio warmgefahren hatte, "kaempfte" er sich jetzt in 9 (!!!) Laeufen die ca. 4,5km lange Strecke mit ca. 50 Kurven den Berg hoch, um die Zeit zu setzen:


Da wir unser fahrbares Haus dabei hatten, startete ich mit dem Ascona A Voyage und fuhr knapp hinter Olaf hinterher:


Dokumentenausgabe und Fahrzeugabnahme:


Eindruecke aus dem Fahrerlager:




Rueckfuehrung zum Start:




Auslaufzone Ziel mit "Ankunftskontrolle":




Schoen, wenn man am Vorstart seine Bank dabei hat:



alles in allem eine gelungene Veranstaltung und wir werden wieder starten.... :tumb:

gruss aus berlin
matthias.b
Opel GT IG Berlin * GT Cabrio * GT Targa GT/J  * Opel Ascona A Voyage x2* und andere alte Autos *
--> Berge fahren macht Spass <-- --> Alpentour 2013<-- -->Alpentour 2016<--