Autor Thema: Farbton Chromgelb nicht mischbar?  (Gelesen 5582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2079
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #15 am: 22. Juni 2016, 12:28:29 »
Nu ja, hier ist 9414 Solargelb von 2007 :pfeif:

Aber das kommt dem SS407 Chromgelb bzw. TT407 Sunburstyellow wohl am nächsten!




Offline der rote

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 182
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #16 am: 22. Juni 2016, 13:35:26 »

  LKW :zuck:Lack,verstehe ich nicht.
  Mein GT ist mit OPEL 407-Prime Duralit lackiert und sieht aus wie Original.
  (der Lack wurde in P.gemischt)

  Gruß Manfred
Gruß Manfred
Opel GT Stammtisch Saar-Pfalz

Offline TJ

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 166
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #17 am: 22. Juni 2016, 14:18:37 »
Es gibt bei Standox noch Lack der günstiger ist für LKW's. Dieser war aber gemessen mit 97 % besser als alle PKWLacke. Mein Kumpel meint das die wohl qualitativ ein wenig schlechter sind aufgrund der Farbpartikel  :zuck: . Ich habe beim Ausbessern bis jetzt keinen Unterschied festgestellt. Subjektiv vielleicht nicht so deckend beim lackieren, aber das ist bei Gelb gefühlt immer so.

Offline Alex1970TexasGT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 240
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #18 am: 22. Juni 2016, 16:53:02 »
kommt doch fast meiner Farbe gleich ... oder täusch ich mich da?

gruß egges

Das mit den lackierten Stossstangen hat was. :tumb:

Offline Egges

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 368
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #19 am: 22. Juni 2016, 20:51:46 »
sind GFK stossstangen  :pfeif:
Übern Berg isses weiter als zu Fuß ;)

Offline Alex1970TexasGT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 240
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #20 am: 23. Juni 2016, 04:53:09 »
Wusste gar nicht das es auch die in gfk gibt

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3899
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #21 am: 23. Juni 2016, 06:27:02 »
Wusste gar nicht das es auch die in gfk gibt

Gibt es auch noch zu kaufen, steht zumindest im Online Katalog von Lenk
Gruß Reiner
Homepage

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1789
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #22 am: 23. Juni 2016, 09:14:05 »
@Egges

In welcher Farbe ist denn dein GT lackiert? Gefällt mir auch sehr gut.

Vg Simon

Offline Egges

  • GT Forum Supporter
  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 368
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #23 am: 23. Juni 2016, 15:42:01 »
simon,
das kann ich dir leider nicht sagen.
habe ihn so mit der lakierten farbe gekauft jedoch bestimmt kein opel original lack.

gruß egges
Übern Berg isses weiter als zu Fuß ;)

Offline TJ

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 166
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #24 am: 23. Juni 2016, 18:40:38 »
so Lackprobe ist fertig....einmal im Schatten, einmal in der Sonne. Leider ist die GM Mischung ein wenig Porig geworden, aber man kann es gut erkennen. Das Opel 9414 ist eine Nuance dunkler. Im Vergleich zu meinem GT (Chromgelb bei einer Opel Werkstatt in Bochum 2003 lackiert) finde ich das es sich kaum was nimmt.

Links ist die Standox Mischung 9414 Opel, Mitte mein GT, rechts die Standox Mischung 9414 GM.

Grüße
Thomas  :wink:




Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1789
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #25 am: 24. Juni 2016, 09:31:36 »
Super, vielen dank für den Aufwand  :tumb:

Also wenn ich dich richtig verstehe: Opel 9414 etwas dunkler als GM 9414? Aber Opel 9414 kommt laut deiner Meinung dem Chromgelb am nächsten?

Die GM Mischung sieht nämlich fast so aus als ob es noch besser passen würde, oder wirkt das nur auf den Fotos so?

Im großen und Ganzen glaube ich fahre ich mit beiden Farbtönen gut  :zwinker:
Ist wirklich sehr nahe am Chromgelb.

Vg Simon


Offline TJ

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 166
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #26 am: 24. Juni 2016, 11:16:28 »
Sie sind beide wirklich sehr nah dran. Sorry, war nicht ganz eindeutig, das GM ist dichter dran. Das Opel ist diese Nuance dunkler. Da mein Lack aber etwa 13 Jahre alt ist könnte es neu eher an Opel dran sein. Wie du schon selbst geschrieben hast, kannst beide nehmen  :wink:


Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1789
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #27 am: 11. Juli 2016, 17:36:48 »
Nach langem hin und her habe ich mich für das Gelb des neuen Opel GT entschieden. Ich hoffe es war die richtige Entscheidung. Gefällt mir schon ganz gut.

Vg Simon

Offline Georg GT 71

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 539
  • Oben ohne GT fahren ist das beste.
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #28 am: 11. Juli 2016, 17:45:01 »
Hallöle Simon,

die Farbwahl   :tumb:   :tumb:   :tumb:


Gruß Georg   :hut:

Offline 3 71er Melone

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 2079
  • Die Rettung liegt im Haufenprinzip.
Re: Farbton Chromgelb nicht mischbar?
« Antwort #29 am: 11. Juli 2016, 17:57:24 »
Hast Du fein gemacht :tumb: :tumb: :tumb: