Händleradressen

Autor Thema: Suche einen guten GT ;)  (Gelesen 4254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3783
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #15 am: 28. Februar 2017, 07:02:28 »
5000€ werden nicht reichen um diesen GT zu richten  :zwinker:
Wenn man nur bedenkt, was eine Lackierung kostet.
Falls er aber eine gute Basis hat, hast Du lange Freude daran.

Wenn ich das richtig verstehe suchst Du  einen GT der erst mal fährt und ich sage es mal so:
"Noch durch den Tüv kommt ohne zu tricksen"

Da sollte sich doch was finden lassen.
Natürlich wird so ein GT nicht perfekt sein, eventuell muß man auch mal etwas reparieren und eventuell auch nachlackieren.
Die eine oder andere Rostblase kann es auch geben.

Mal ehrlich:
Wenn man sich zum Beispiel die GT's auf dem Europatreffen anschaut, sind viele dabei, die dieser Beschreibung entsprechen.
ABER: Die Besitzer haben Freude daran, fahren damit auch mal wenn es mal regnet.
Was nützt mir ein Auto, das in Watte verpackt in einer temperierten Garage steht und nie oder sehr selten bewegt wird.

Klar will man immer das perfekte Auto und es gibt auch mal etwas zu "Optimieren"
Aber alles was nicht dem perfekten GT entspricht gleich als "Schrott" hinzustellen  :zuck:

Zitat
So etwas suche ich aber auch nicht, sondern eine gute Basis, wie zB Micky´s GT, der am Ende für unter 9k angeboten wurde.

Warum hast Du den nicht genommen?
Gruß Reiner
Homepage

Offline Rip

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 4015
  • Die gewonnene Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #16 am: 28. Februar 2017, 18:18:29 »
Ich hab meinen im Jahr 2000 unter genau diesen Aspekten um 8.500 gekauft. Reimport, rostfrei und ab und zu was zu machen. Mittlerweile hab ich gut 12.000 und unzählige Stunden reingesteckt und es fehlt immer noch der neue Lack  :rofl:
Aber genau das macht mir ja auch Spaß.

Es wird sich schon DEIN GT finden. Man muss ja keinen Panikkauf machen. Vielleicht hüpft ja noch zu Beginn der Saison der eine oder andere aufs Tablett weil sein Besitzer kaum dafür Zeit findet.
Abwarten, einige ansehen damit man was lernt und den Blick fürs Wesentliche bekommt.
Gruß Peter      Opel GT-Club Austria   &   GT-Stammtisch Saar/Pfalz

Offline Iceberg

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 46
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #17 am: 01. März 2017, 08:44:16 »
@Rainer
Ja, genau so ist der Plan, erstmal fahren ;)
In ein paar Jahren kann man dann eintweder was besseres holen oder halt selbst ran gehen.

Hab zwar bislang nur  Schweller, Radläufe oder Endspitzen ersetzt und das ist auch schon ne weile her, aber zutrauen würde ich mir das schon. Momentan würde mir dazu einfach die Zeit fehlen. Und ich will fahren! ;)

@Rip
Klar, da läuft schon etliches rein mit den Jahren. Finde ich aber nicht schlimm, wenn man Spaß dran hat, sehe ich genau so  :wink:
Gruss Diego

Offline IZ GT33

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1849
  • 8 Jahre GT sind noch nicht genug
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #18 am: 01. März 2017, 11:34:56 »
Das Thema "GT" lief bei mir phasenweise auch über Jahre bevor ich dann tatsächlich zugegriffen habe. :zwinker:
Immer mal bei Mobile oder Autoscout reingeschaut. Den ein oder anderen Verkäufer mal angerufen und dann das Thema komplett wieder bei Seite gelegt.
Nächstes Jahr ist 10-jähriges Jubiläum...kanns selber kaum glauben, wie doch die Zeit vergeht. :zuck:

Meiner ist auch nicht perfekt...freue mich aber immer wieder mit ihm zu fahren sowie auch zu fummeln.
°O°O Gruß,Tim O°O°
--- forum gaetaeum ---

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1711
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #19 am: 01. März 2017, 13:09:45 »
Du musst dir einfach selber die Frage beantworten ob 10k € ein persönlich gesetzes Limit ist oder ob du dir mehr wie 10k € nicht leisten kannst.

Wenn du für unter 10k € ein Fahrzeug kaufst ist die Gefahr groß, dass du später feststellst eine Spachtelbude gekauft zu haben. Denn wenn die Karosserie komplett durch oder 100 mal geschweißt ist ist das Geld futsch. Der Preis für einen GT hängt stark vom Blechzustand ab. Technik ist sehr günstig zu richten. Wenn du dann nicht die Möglichkeit hast so eine Karosserie in Eingenleistung fit zu bekommen wirds richtig teuer.

Deshalb überleg mal ob du vielleicht nochmal 5000 € locker machen könntest oder vielleicht noch 1 Jährchen sparst. Lieber etwas später hinterm Steuer deines GTs sitzen ohne böse Überaschungen fürchten zu müssen.

Du kannst natürlich weiterhin die Augen nach einem guten Fahrzeug offen halten aber kaufe nichts nur weil du meinst JETZT fahren zu müssen.

Im "Normalfall" begleitet dich ein GT dein restliches Leben weil du von dem Virus selten geheilt wirst  :zwinker: und da sollte es schon der richtige sein der zu dir passt.

Ich weiß das Warten ist schwer aber lohnt sich meißt. Habe selber über ein Jahr nach einem bestimmten Auto gesucht (kein GT) und das war auch gut so...

Vg Simon


Offline Iceberg

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 46
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #20 am: 01. März 2017, 13:47:55 »
Hi Simon,

da gebe ich dir recht, teilweise ;)

5k mehr bedeuten nicht zwingen ein um 5k € besseres Auto.

Und wo zieht man da die Grenze?
Wenn man auf der sichen Seite sein will, geht dies wohl nur über eine Komplettrestauration die man von Anfang an begleitet hat.
Diese steht für mich persönlich aber nicht zur Debatte, da ich einerseits selbst Schrauber bin, und zum anderen solch ein Auto garnicht möchte.
Mal abgesehen vom Preis über 20k, der mit Sicherheit mehr als gerechtfertigt ist, aber bei meinen 1000 anderen Hobbies einfach keinen Sinn macht.
Hab noch ein Böötchen und ein Moped und die wollen auch kein schlechtes Wetter  :grins:
Gruss Diego

Offline 246GT

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 358
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #21 am: 01. März 2017, 15:23:56 »
Da hilft nun all das Lamentieren nichts. Ich habe für 10k schon unglaublichen Schrott gesehen aber auch durchaus brauch und vor allem fahrbare Autos. Du hast klar beschrieben, wo du Abstriche machen willst. Da heißt es jetzt GT´s anschauen und wenn du selbst nicht sicher bist, jemanden mitnehmen der ein Auge dafür hat. Auf welche Punkte du achten musst ist in unzähligen Restos hier beschrieben. Wie Simon beschrieben hat - die Substanz der Karosse ist das A und O. Ein paar mechanische Geräusche dürfen dich nicht schrecken.  Du musst halt ein wenig fahren in 15km Umkreis gibt es nicht viel. Ich habe mir letztendlich eine Karosse aus den USA geholt und 8 Jahre gebastelt. Meine Mopeds haben in dieser Zeit deutlich weniger Reifen gefressen. Das war meine erste Resto. Der Spaß war immer dabei und die Vorfreude auf die erste Fahrt riesengroß.
Lebt denn der Leo noch? Fahrgest. Nr. 2822995

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1470
  • ...wenn ich mal 50 werde! Dann...
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #22 am: 01. März 2017, 21:29:49 »
Leider nur ne schmale Beschreibung und kaum Bilder!

Opel GT für 8.750 € bei mobile.de: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240253941
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240253941

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline Iceberg

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 46
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #23 am: 01. März 2017, 21:41:29 »
Ja, hatte ich direkt angeschrieben  :wink:
Und nur 250km weg, Katzensprung.
Gruss Diego

Offline WeHa

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1904
    • Fahrzeugdesign, Werbetechnik
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #24 am: 01. März 2017, 23:00:28 »
Leider nur ne schmale Beschreibung und kaum Bilder!

Opel GT für 8.750 € bei mobile.de: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240253941
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240253941

Innen rot  :lupe:... heftig ...  :flitz:
Ich habe gerade eine 19-jährige Schwedin mit dicken Brüsten, blonden Haaren und langen Beinen zum Babysitten eingestellt!
> "Jemand ne Idee, wo ich auf die Schnelle ein Kind herbekomme?"<

Offline Juergen

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1828
  • Rost ist ein Arschloch
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #25 am: 01. März 2017, 23:51:50 »

Innen rot  :lupe:... heftig ...  :flitz:

 :teacher: Nanana

Offline MeisterMerlin

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 497
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #26 am: 02. März 2017, 12:10:00 »
er hat aber den hier aktuell stark diskutierten Knick in der Motorhaube und dem Frontblech :kiff:

lgErwin
Ich komme aus Ironien, das liegt an der sarkastischen Grenze.
www.ycro.at

Offline Höxteraner

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1470
  • ...wenn ich mal 50 werde! Dann...
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #27 am: 02. März 2017, 12:39:12 »
Interessanter Kabelbaum! :lupe:

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen!

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1309
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
da wär einer
« Antwort #28 am: 03. März 2017, 20:24:21 »

Offline simon19

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1711
  • old opels never die! they only go faster!!!
Re: Suche einen guten GT ;)
« Antwort #29 am: 04. März 2017, 12:44:14 »
Geile Farbkombi. Große Bremse. Blasen an der Dachentlüftung sind halt scheiße.