Autor Thema: Kuriose Uhr  (Gelesen 652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heiko_S

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 138
Kuriose Uhr
« am: 09. Januar 2018, 21:40:35 »
Ich hab heute mal meine vorhandenen Instrumente gesichtet, weil ich sie teilweise mit neuen Folien von Wolfgang versehen möchte.
Dabei habe ich gesehen, dass bei einer VDO-Kienzle Uhr die rechte Schraube im Instrument fehlt  :zuck:
Die Uhr war offensichtlich noch nicht geöffnet und die Schraube liegt auch nicht irgendwo drin  :lupe:
Was denkt ihr, soll ich die mal reklamieren??? :paper:  :lach:

Vermutlich handelt es sich auch um eine US-Uhr, weil sie ca. 6 Stunden nachgeht..  :rofl:

Gruesse
Heiko

Offline Heiko_S

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 138
Re: Kuriose Uhr
« Antwort #1 am: 09. Januar 2018, 21:41:52 »
hier noch das Bild, hab`s vor vor lauter Lacher vergessen

Offline Georg GT 71

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 570
  • Oben ohne GT fahren ist das beste.
Re: Kuriose Uhr
« Antwort #2 am: 09. Januar 2018, 23:48:38 »
Hallöle Heiko,

lass die Uhr so wie sie ist.
Könnte wie bei einer Briefmarke mit Fehldruck mal richtig Wertvoll werden.    :grins:    :freu:


Gruß Georg    :hut: