Autor Thema: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????  (Gelesen 566 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jörg aus Lux.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 612
  • Probleme sind verkleidete Möglichkeiten
    • GT - Stammtisch Saar/Pfalz
US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« am: 08. August 2017, 18:17:54 »
Hallo zusammen,

habe da ein kleines Problem für die Elektrikfreaks.

Ich habe ja einen US-Reimport GT mit den Seitenbegrenzungsleuchten.
Wenn ich Stand- und Fahrlicht einschalte,  leuchten sie schön auf beiden Seiten.

Parklicht links über Blinkerhebelstellung nach links, Zündung aus: Begrenzungslicht geht.
Parklicht rechts über Blinkerstellung nach rechts und Zündung aus: rechtes Begenzungslicht brennt nicht ????
Also die Birnen sind ja offenbar in Ordnung, aber mal brennen sie und mal nicht ?
Muss wohl mit dem Blinkerkabel irgendwie zusammenhängen, oder ?  Wie kriegt denn sonst die Birne
bei Zündung-aus ihren Strom ? Ist aber kein Kabel lose oder ab. Ist allerdings schlecht einzusehen und ziemlich fummelig.
Blinker rechts geht auch einwandfrei.

Masse ist ok, Wackelkontakt kann ich auch ausschließen. Wat nu ? :zuck:

Freundliche Grüße vom Jörg aus Lux
GT - Stammtisch Saar/Pfalz  Außenstelle Luxembourg

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1250
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #1 am: 08. August 2017, 20:24:33 »
vermutlich ist kabel an normalem fahrlicht mit abgezweigt worden ---(weil kabel gebrochen war ...oder sonst was)

lampen hinten raus ...AMI Schaltplan ...und vergleichen

mfg robert

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3638
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #2 am: 08. August 2017, 21:47:55 »
Hallo Jörg,

So viel kann ich Dir schon mal sagen, es geht nicht über die Blinker Leitung nach hinten

Ich hab bei mir einen deutschen Kabelbaum drin und habe die Seitenbegrenzungen an den Rückleuchten angeschlossen.
Auch nach US Schaltplan gehört das so hin.



Bei mir ist das so:

Zündung aus

Blinker nach links
Es leuchten:  Standlicht vorne links,  Fahrlicht hinten links und die Seitenbegrenzung, die ja den Strom übers Fahrlicht bekommt.

Das Selbe nach rechts

Leuchtet bei Dir die Rückleuchte mit?
Gruß Reiner
Homepage

Offline der rote

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 156
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #3 am: 11. August 2017, 18:34:26 »
 :wink:hallo Jörg,bin noch in Urlaub aber ich kann mich erinnern das ich bei mir die Seitenleuchten auch an den Rückleuchten angeschlossen habe wie auf dem Plan oben zu sehen ist.Gruss Manfred
Gruß Manfred
Opel GT Stammtisch Saar-Pfalz

Offline Jörg aus Lux.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 612
  • Probleme sind verkleidete Möglichkeiten
    • GT - Stammtisch Saar/Pfalz
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #4 am: 11. August 2017, 18:42:12 »
Hallo zusammen,

danke schon mal für die Antworten, aber das Problem kann ich damit nicht lösen.
@ Reiner, sorry aber als Elektrik-Laie werde ich aus diesem winzigen Schaltplanschnipsel nicht schlau !

Bekommt die rechte Seitenbegrenzungsleuchte dann ihren Strom vom rechten standlicht ? Das brennt nämlich tadellos beim
Parken, genau wie vorne das Standlicht.
So könnte man ja meinen , die Birne in der Seitenbegrenzung wäre kaputt oder bekäme keinen Strom, aber bei normalem Stanlicht
bzw. Fahrlicht brennt die rechte Begrenzungsleuchte ja auch tadellos mit.
Gehen da mehrere Kabel an die Begrenzungsleuchte ?
Habe leider nur einen Schaltplan von einem deutschen GT.
Freundliche Grüße vom Jörg aus Lux
GT - Stammtisch Saar/Pfalz  Außenstelle Luxembourg

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3638
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #5 am: 11. August 2017, 19:07:35 »
Mit dem "Schnipsel" wollte ich nur sagen, dass das Kabel vom Rücklicht zur Begrenzungsleuchte geht  :zwinker:   (gelb markiert)
Ich hänge Dir den kompletten Schaltplan an
Wenn das Rücklicht leuchtet muß auch die Begrenzungsleuchte an sein, da ist kein Schalter oder ähnliches dazwischen

Es ist nur ein Kabel zur Begrenzungsleuchte plus die Masseverbindung.
Ich vermute in der Masseverbindung liegt der Fehler.
Schalte mal das Parklicht an, nehme ein Stück Kabel und verbinde das Gehäuse der Begrenzungsleuchte mit Masse (zum Beispiel mit der Stoßstange)
Das kannst Du für den Test von Außen machen. Geht die Leuchte dann an?

Gruß Reiner
Homepage

Offline rob

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 1250
  • nur mit turbo fährt der GT wie er ausschaut
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #6 am: 11. August 2017, 20:13:30 »
wie gesagt...wahrscheinlich ist der rechte seitenbegrenzer an die Nummernschild beleuchtung mit angeschlossen---dann würde er mit leuchten wenn du fahrlicht an hast , aber nicht wenn du Parklicht drin hast

Offline Reiner

  • Moderator.
  • Beiträge: 3638
    • opelclub-schwarzwald-baar
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #7 am: 11. August 2017, 20:44:59 »
wie gesagt...wahrscheinlich ist der rechte seitenbegrenzer an die Nummernschild beleuchtung mit angeschlossen---dann würde er mit leuchten wenn du fahrlicht an hast , aber nicht wenn du Parklicht drin hast

Könnte sein, dann wäre es aber schon immer so gewesen, zumindest seit Jörg den GT hat.
Wenn er was geändert hätte wüsste er es ja.

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass alles richtig angeschlossen ist.
Die Rückleuchten funktionieren ja wie sie sollen.
Dann kann es ja nicht viel sein:

Kabel von Rückleuchte zu Seitenbegrenzungsleuchte
Masse an Begrenzungsleuchte
Masse an Rückleuchte (zieht dann Masse über die Begrenzungsleuchte, in dem Fall wird aus der Parallelschaltung eine Reihenschaltung)
Die Fassungen an der Seitenbegrenzung oder an der Rückleuchte haben keinen oder schlechten Kontakt.
Birne defekt (tut mal und mal nicht) (Nein ich meine nicht den Blinker  :zwinker: )

Jörg, Du hast doch in Ketsch die Birne getauscht, eventuell eine falsche erwischt?
Gruß Reiner
Homepage

Offline Jörg aus Lux.

  • GT Fahrer.
  • Beiträge: 612
  • Probleme sind verkleidete Möglichkeiten
    • GT - Stammtisch Saar/Pfalz
Re: US-Seitenbegrenzungsleuchte spinnt ????
« Antwort #8 am: 03. September 2017, 21:48:30 »
Hallo Rob,

sorry für die späte Antwort, andere Dinge hatten unvorhergesehen höhere Priorität (kennen wir ja alle).

Jetzt erst kann ich mich wieder damit beschäftigen.

Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten.

Der Blinker und seine Birne ist ok, ist baugleich mit der defekten ausgetauschten.

Werde ab Mitte September wieder Zeit haben, an dem Parklicht problem zu arbeiten.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Freundliche Grüße vom Jörg aus Lux
GT - Stammtisch Saar/Pfalz  Außenstelle Luxembourg